Mini Workshop: Windows 10 Migration mit Matrix42

Event: 17.08.2016

Dieser Mini-Workshop informiert Sie über alles, was Sie für die Einführung von Windows 10 wissen sollten. Hier gewinnen Sie den nötigen thematischen Einstieg in die neueste Microsoft Welt für Ihre Business-Umgebung. Von zu Hause kennt es (fast) jeder – aber was muss ich eigentlich im Unternehmen beachten, wenn ich es implementieren möchte?

  • Windows 10 – Was muss ich beachten?
  • Die verschiedenen Editionen und Lizenzen
  • Inplace-Upgrade oder Neu-Installation
  • Software-Kompatibilität
  • Hardware-Kompatibilität
  • Management von Windows 10

Termin: 17.08.2016 von 09.00 – 13.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Auf Grund der großen Nachfrage ist die Veranstaltung am 17.08.2016 bereits ausgebucht. Schreiben Sie eine Mail an event@lundm-bit.de und wir prüfen, ob wir einen Zusatztermin anbieten können.

Discover Sophos – Next Generation Security

Event: 31.05.2016

In Zusammenarbeit mit unseren Kollegen von Sophos möchten wir zunächst einen Blick über die aktuelle Bedrohungslage bieten.  Aktuell sind Namen wie TeslaCrypt, Locky und Petya in aller Munde, aber auch die einfacheren Bedrohungen lassen nicht nach.

Wir werden greifbar präsentieren, wie aktuelle Angriffe ablaufen, über welche Wege sie typischerweise im Unternehmen landen und welcher Schaden möglicherweise dadurch verursacht werden kann. Anschließend werden die einzelnen Sophos-Produkte, ihre Alleinstellungsmerkmale und neu hinzugekommenen Funktionalitäten im Detail beleuchtet.

– zunächst als Einzelprodukte in den Bereichen Endpoint-, Network- und Server-Security und anschließend im Zusammenspiel mit anderen Sophos-Produkten („Heartbeat“)

– aber auch Produkten anderer Hersteller (Zwei-Hersteller-Strategie in punkto Virenschutz und die Nutzung der vShield-Schnittstelle).

Dabei wollen wir aufzeigen, welche Möglichkeiten bereits heute bestehen, aber auch einen Ausblick auf die aktuell in Umsetzung befindlichen Funktionalitäten geben, die in der zweiten Jahreshälfte zur Verfügung stehen werden.

Termin: 31.05.2016 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel


Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Business Breakfast – Security

Event: 04.03.2016

Durch die Innovationen der letzten Jahre wurden Mitarbeiter zunehmend mobiler und Netzwerke immer offener. Vom lauen Lüftchen „es ist ja nur der Exchange veröffentlicht“ bis zum ausgewachsenen Sturm „mein Exchange verschickt Spam?“ … und nicht nur er, sondern „meine Clients auch?“, ist es dann oft nur noch ein kleiner Schritt. Doch sind es wirklich Spam-Mails, oder sind es vielleicht die „eigenen Dokumente“, die ungewollt verschickt werden?

Doch wie kann man sich sinnvoll und mit einfachen Mitteln hiervor schützen?

Wir zeigen Ihnen Lösungen, um auch Ihre IT gegen schwere Stürme zu wappnen, so dass die Produktivität stets uneingeschränkt erhalten bleibt.

Typische Schlagworte in diesem Zusammenhang sind:

  • Schutz von Smartphones & Tablets
  • Schutz „klassischer“ Arbeitsplätze (PC, Notebook)
  • Datenschutz (Verschlüsselung: HDD, File, USB, Cloud, DLP)
  • Network Access Control
  • Data Leakage Prevention
  • Schutz vor interner Verbreitung von Malware
  • Sicheres WLAN und sichere Gast-WLANs
  • Gateway-Sicherheit
  • RemoteAccess
  • Sicherheits- & Betriebskonzept

Lassen Sie sich von unseren Experten anhand von Fallbeispielen demonstrieren, wie Sie Ihre IT auch in rauen Wetterlagen sicher und unkompliziert betreiben können.

Egal ob laues Lüftchen oder schwerer Sturm… mit Sicherheit!

Termin: 04.03.2016 von 9.00 – 12.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

L und M BIT auf der KomFIT 2015

Das KomFIT wird auch in diesem Jahr wieder die mittlerweile schon zur Tradition gewordene landesweite KomFIT- Veranstaltung durchführen und hierzu die IT- Verantwortlichen, Administratoren, Rechnungsprüfer, IT- Beschaffer und sonstigen IT- Interessierten der Dienststellen der Kommunal- und Landesverwaltungen in Schleswig-Holstein einladen.

Termin: 15.09.2015

Ort: Halle 400 , Kiel

Neuer Workshop: Microsoft Exchange Server 2013 – die Neuerungen im Überblick

Vom 20.10. – 21.10.15 bieten wir Ihnen folgenden Workshop in unserer Kieler IT Academy an:

Microsoft Exchange Server 2013 – die Neuerungen im Überblick

Inhalte des Workshops:

  • Neuerungen im Überblick
  • Erhöhte Sicherheit und integrierter Virenschutz
  • Systemvoraussetzungen im Überblick
  • Öffentliche Ordner und das Exchange Administrative Center
  • Was es in Exchange 2013 nicht mehr gibt
  • Nachrichten-Routing in Exchange Server 2013
  • Voraussetzungen für die Postfachserverrolle
  • Migration von Exchange 2010 auf 2013
  • Voraussetzung für diesen Workshop sind vorhandene Kenntnisse im Bereich Windows Server, Active Directory und Exchange 2003/2007/2010

Anmelden können Sie sich hier.

Neuer Termin für Matrix42 Packaging

Vom 13.10. – 15.10.2015 bieten wir Ihnen in den Räumen unserer Kieler IT Academy folgende Schulung an:

Matrix42 Packaging

Dieser Workshop hilft Ihnen, die Ihnen zugewiesenen Paketieraufgaben mühelos zu meistern. Sie lernen die verschiedenen Installer- und Pakettypen kennen und werden den Umgang mit ihnen erlernen. Zusätzlich geben wir Einblicke in alternative Paketiermethoden wie zum Beispiel Package Robot. Nach dem Workshop sind sie in der Lage, eigenständig zu paketieren und die setup.inf zu beherrschen.

Inhalt der Schulung:

  • Paketierung von komplexen Anwendungen
  • Matrix42 Packaging Center
  • Windows Installer (MSI)
  • Package Robot
  • Scripting von speziellen Anforderungen
  • Setup.inf-Komplettwissen

Microsoft-Lizenzdschungel – wie korrekt möchten Sie lizenziert sein?

Event 20.05.2015

MS Lizenzdschungel – wie korrekt möchten Sie lizenziert sein?

OEM, System Builder, FPP, PKC, MLK,
OPEN-NL oder OPEN-C,
OPEN Value Subscription, Company-Wide oder auch Non-Company-Wide,
kombiniert mit oder ohne SA,
Kauf, Ratenkauf oder Mietmodell,
die Rechte für Softwareverteilung, Second Copy und Remote Use,

wer soll da den Durchblick behalten?

Wir führen Sie Schritt-für-Schritt durch den Microsoft Lizenzdschungel und helfen Ihnen, das für Sie korrekte Lizenzmodell zu finden:

  • Lizenzmodelle im Überblick
  • Differenzierung der Nutzungsrechte
  • Erklärung typischer Fallstricke
  • Absicherung durch Lizenzmanagement

Termin: 20.05.2015 von 09.00 – 15.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

L und M BIT auf der Roadshow von Matrix42

Event: 07.05.2015

Ganzheitliches IT Workspace Management auf Europa-Tour

Jedes erfolgreiche Team weiß, zum nachhaltigen Erfolg zählen nicht nur Leidenschaft, sondern eine klare Strategie, Übersicht, der richtigen Spielaufbau und Fitness. Wir führen Sie und Ihr IT Workspace Management zum Titel. Dazu analysieren wir für Sie die Erfolgsfaktoren und zeigen Ihnen konkrete Lösungen auf. Besuchen Sie unsere Matrix42 Roadshow Generation “One Workspace”.

Die Herausforderung

Moderne Arbeitsstile, vor allem mobiles Arbeiten und der zunehmende Einsatz cloud-basierter Services, erhöhen die Komplexität in der IT. Die Arbeitsstile von heute können dabei nicht mit Technologie und Lösungen von gestern unterstützt werden. Um dieser Herausforderung erfolgreich zu begegnen, bedarf es einer integrierten Lösung, um die Vielfalt unterschiedlicher Gerätetypen, Betriebssysteme und Anwendungen – d.h. die Summe aller physischen, virtuellen, mobilen und cloud-basierten IT-Arbeitsumgebungen effizient und ganzheitlich zu verwalten.

Strategie, Übersicht, Spielaufbau und Fitness

Der Anstoßpunkt. Alle Augen sind auf Ihr Team gerichtet, die Erwartungen sind hoch. Jetzt kommt es darauf an. Kann Ihr Team die Erwartungen erfüllen, sind Sie richtig aufgestellt und vorbereitet? Ja. Auf der Matrix42 Roadshow erfahren Sie von unabhängigen Analysten und unserem Management alles über aktuelle Trends und Strategien zum Management zukunftsweisender IT-Arbeitsumgebungen. Unsere Experten und Kunden stellen Ihnen konkrete Lösungen vor. Sie erfahren, wie Sie Transparenz für Ihre Anwender und die IT herstellen, Lizenzkosten für Ihre Spieler im Griff behalten, Prozesse automatisieren und auf Störungen im Spielfluss effizient reagieren – vor allem mobil.

Sparen Sie Zeit und Kosten – Wir machen IT Workspace Management einfach!

Die Teilnahme an der Roadshow ist für Sie kostenfrei. Wegen der begrenzten Teilnehmerplätze empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Registrierung.

Agenda

Registrieren können Sie sich hier.

Termin: Donnerstag, 07.05.2015 von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort: Imtech Arena, Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg

Matrix42 Special-Workshops

Vom 22.4. – 24.4.2015 bieten wir Ihnen in unserer IT Academy in Kiel 3 Workshop Tage im Bereich Matrix42 an.

Tag 1: PatchManagement v3

Tag 2: Subdepot

Tag 3: Advanced Troubleshooting Training (für erfahrene Anwender)

Details zu den Inhalten der einzelnen Workshops finden Sie hier.

Karriere machen Sie hier …

erfolgreiches unternehmensführungFrische Ideen und klassische Werte sind unser Zukunftsrezept und unsere Motivation

Für uns ist das Grundverständnis von Dienstleistung: “Dem Kunden zu dienen und für Ihn etwas Besonderes zu leisten.” Jeder Einzelne in unserem Team bringt sich voll ein um unser Unternehmen und unsere Qualität auf höchstem Niveau zu halten.

Werden Sie ein aktiver Teil einer Erfolgsstory in Norddeutschland.

Wir sind ein innovatives und unkompliziertes Team, das seine Mitarbeiter überdurchschnittlich am Erfolg beteiligt.
Wir bilden Sie in unserer eigenen Academy aus und machen Sie zu einem Spezialisten auf Ihrem neuen Gebiet. Gehen Sie den Schritt in Richtung Karriere.

Matrix42 Anwendertreffen 2015

Event: 03.12.2015

Erleben Sie einen innovativen und unterhaltsamen Tag voller Informationen rund um Matrix42.

Ein kurzer Blick auf die Themen, die wir für Sie im Stiefel haben:

Themen:

  • Review – Das war 2015!
    • Clientmanagement V16
    • Workspace Management 2015
    • Silverback
    • My Workspace
    • Oracle-Lizenzmanagement
  • „Empirum – What’s new?
    • Plattform-OS-Installer: WIM Boot, Unicast 6 Multicast Disk-Imaging
    • Management Silverback-Integration
    • Windows 10 Support
    • Mac OS X Support
  • “Empirum”- Praxistipps
    • Feng Shui im Empirum, Einsparungen von Lebensenergie: Reduktion auf das Nötigste/ maximale Automatisierung
    • EMC Administratoren Tipps
    • Konfigurationsgruppen vs. Zuweisungsgruppen
    • Alternatives Treibermanagement
  • Matrix42 – Potenziale nutzen … Aufwände reduzieren
  • Service Management – Einführung und Praxistipps
  • ServiceDesk nur etwas für die IT?
  • LM View
  • Silverback – What’s new?
  • Workflows – Einfach und schnell gestalten
  • Leistungs- und Kostentransparenz
  • Ausblick 2016
  • Tec Talk

AGENDA

Termin: Donnerstag, 03.12.2015 von 08:30 – 16:30  Uhr

Ort: Dreiklang Business & Spa Resort, Kaltenkirchen

Teilnehmerzahl: 60

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder über unsere Anmeldeseite.

Die IT im Griff – IT Service Management einfach und verständlich

Event: 12.05.2015

Der Wecker klingelt…Schnell einmal die Unternehmensmails auf dem Smartphone überprüft, was einen heute im Büro erwartet, sofort auf die Software-Anforderung der Kollegin „Maria Miller“ reagiert, diese auf Knopfdruck genehmigt und somit die vollständig automatische Installation auf Maria’s PC durchgeführt.

Ein schneller Blick über die eingetroffenen Störungen … das SAP-Ticket an das richtige Team weitergeleitet, bevor es eskaliert. Den vergessenen Passcode für das Smartphone des Geschäftsführers zurückgesetzt, so dass dieser wieder mit seinem Gerät arbeiten kann.

Alles in Allem ein ganz normaler Morgen…

Nach dem ersten Kaffee wird mit einem Klick einen Überblick über die aktuelle Lizenzbilanz geworfen
und voller Entsetzen festgestellt, dass benötigte Lizenzen nicht vorhanden sind,
schnell die Bestellung ausgelöst…
und Glück gehabt, dass gerade kein Lizenz-Audit war.

Der „dynamische Arbeitsplatz“:

Sie erleben, wie Sie sämtliche Arbeitsplätze Ihres Unternehmens automatisiert verwalten können, ohne dabei wichtige Aspekte, wie Lizenz- und Asset-Management aus den Augen zu verlieren und gleichzeitig aktuelle und zukünftige Arbeitsweisen Ihrer Anwender bereits heute unterstützen können. Durch ein integriertes Helpdesk-System wird kein Anwender vergessen und die SelfService-Plattform versetzt Anwender nicht nur in die Lage Störungen zu melden, sondern auch ganze Systeme, egal ob physikalisch oder virtuell, ggf. nach vorheriger Genehmigung „zu shoppen“.

Aber auch Verträge gilt es in immer größerer Anzahl zu verwalten. So stellt sich die Frage, welche SIM in welchem Tablet eingesetzt ist, und welchen Datentarif der Kollege erhalten hat, bzw. wann man diesen auch wieder kündigen kann.

Wir präsentieren Ihnen auf der Basis des Herstellers Matrix42:

  • wie sie durch Automation sämtliche IT-Geräte zentral administrieren und verwalten,
  • die Compliance Ihres Unternehmens durch Asset-, Lizenz- und Vertragsmanagement sicherstellen,
  • den Support Ihrer Anwender verbessern und auch deren Produktivität steigern,
  • mittels SelfService und ServiceCatalog Ihre IT entlasten und Prozesse standardisieren
  • und trotz oder auch gerade durch Security den Vorsprung Ihres Unternehmens sichern können.

Termin: 12.05.2015 von 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Moderne Arbeitsweisen von MORGEN mit Technologien von HEUTE verwalten

Event: 24.03.2015

Der Wecker klingelt…Schnell einmal die Unternehmensmails auf dem Smartphone überprüft, was einen heute im Büro erwartet,sofort auf die Software-Anforderung der Kollegin „Maria Miller“ reagiert, diese auf Knopfdruck genehmigt und somit die vollständig automatische Installation auf Maria’s PC durchgeführt.

Ein schneller Blick über die eingetroffenen Störungen … das SAP-Ticket an das richtige Team weitergeleitet,bevor es eskaliert. Den vergessenen Passcode für das Smartphone des Geschäftsführers zurückgesetzt, so dass dieser wieder mit seinem Gerät arbeiten kann.

Alles in Allem ein ganz normaler Morgen…

Der „dynamische Arbeitsplatz“:

Sie erleben, wie Sie sämtliche Arbeitsplätze Ihres Unternehmens automatisiert verwalten können, ohne dabei wichtige Aspekte, wie Lizenz- und Asset-Management aus den Augen zu verlieren und gleichzeitig aktuelle und zukünftige Arbeitsweisen Ihrer Anwender bereits heute unterstützen können. Durch ein integriertes Helpdesk-System wird kein Anwender vergessen und die SelfService-Plattform versetzt Anwender nicht nur in die Lage Störungen zu melden, sondern auch ganze Systeme, egal ob physikalisch oder virtuell, ggf. nach vorheriger Genehmigung „zu shoppen“.

Aber auch Verträge gilt es in immer größerer Anzahl zu verwalten. So stellt sich die Frage, welche SIM in welchem Tablet eingesetzt ist, und welchen Datentarif der Kollege erhalten hat, bzw. wann man diesen auch wieder kündigen kann.

Wir präsentieren Ihnen auf der Basis des Herstellers Matrix42 und WinMagic:

  • wie sie durch Automation sämtliche IT-Geräte zentral administrieren und verwalten,
  • die Compliance Ihres Unternehmens durch Asset-, Lizenz- und Vertragsmanagement sicherstellen,
  • den Support Ihrer Anwender verbessern und auch deren Produktivität steigern,
  • mittels SelfService und ServiceCatalog Ihre IT entlasten und Prozesse standardisieren
  • und trotz oder auch gerade durch Security den Vorsprung Ihres Unternehmens sichern können.

Termin: 24.03.2015 von 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Business Breakfast: Qiata FTA – „Große (Datei)Happen sicher transportiert“

Event: 23.02.2015

Das Versenden großer Dateien kann im Geschäftsalltag problematisch sein. Die Formatgrößen sprengen oftmals die Dimensionen eines klassischen E-Mail-Anhangs oder die Grenzen der üblichen Dateitransfer-Möglichkeiten.

Die Qiata File Transfer Appliances (FTAs) lösen dieses Problem. Selbst der Versand großer Files ist damit sicher und schnell möglich. Für den einfachen Versand von Dateien muss kein Programm auf dem Arbeitsplatz-PC installiert werden, die gesamte Bedienung erfolgt über einen Web-Browser oder via Outlook Plugin.

Lassen Sie sich bei unserem exklusiven Business Breakfast am 23.02.2015 von den innovativen Möglichkeiten eines einfachen, schnellen und sicheren Dateitransfers mittels Qiata File Transfer Appliance – virtuell oder physikalisch – überzeugen.

Termin: 23.02.2015 von 9.30 – 12.00 Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de

 

 

moderne Datensicherung – valide Storage-Infrastruktur – sicherer Zugang zu Ihren Kerndaten

Event: 25.09.2014

Verlässliche Datensicherung für unsere Verwaltungen und den Mittelstand in Schleswig-Holstein und das „schnell, effizient und überschaubar!“ Dazu eine sichere und performante SAN-Infrastruktur, ausfallsicher sowie rundum überwachbar und schließlich ein sicherer rollenbasierter Zugriff auf Ihre Daten im Rechenzentrum.

Wir zeigen, wie es geht.

Inhalte:

VEEAM:

  • Backup und Replikation – bezahlbare Großkunden-Technologie für den Mittelstand
  • Dateien, Anwendungen und virtuelle Server zuverlässig wiederherstellen
  • Business-Stabilität durch automatisierte Backups und Desaster Recovery Test gewährleisten

Fujitsu Technologie Solutions:

  • EINFACH – Das gesamte ETERNUS-Storage-Portfolio ist darauf ausgerichtet, den Alltagsbetrieb zu vereinfachen.
  • ERSCHWINGLICH – In dem Maße, in dem das Datenaufkommen wächst, steigen auch die Kosten. Schöpfen Sie die beste Technologie aus Ihrem Budget.
  • SICHER – ETERNUS-Storage-Systeme unterstützen den unterbrechungsfreien Betrieb. Sie enthalten kostenlose Snapshots und bieten Datenreplikations- und Kopierfunktionen.

Citrix:

  • Fördern Sie die mobile Produktivität, indem Sie Ihren Mitarbeitern ermöglichen, von überall aus zu arbeiten.
  • Errichten Sie eine IT mit vollständiger Konfiguration, Sicherheit und Managementkontrolle von Apps, Daten und Geräten.
  • Schützen und kontrollieren Sie vertrauliche Geschäftsinformationen durch rollenbasierten Zugriff von überall und erhöhen damit die Produktivität Ihrer Mitarbeiter

Nutzen erkennen – Mehrwerte generieren. Wir freuen uns auf Sie.

Termin: 25.09.2014, 9.00 – 13.00 Uhr

Ort: Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Die Teilnahme ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Anmeldungen über Event@lundm-bit.de oder über unsere Anmeldeseite.

 

L und M BIT auf der NordBIT

Event: 01.04.2014

Erleben Sie auf der NordBIT am 01.04.2014, wie Sie Ihr Unternehmen schneller, sicherer und effizienter gestalten.

Es erwartet Sie eine Business IT Messe mit 16 Ausstellern rund um die Themen Security, Mobility und Infrastruktur. Sie erhalten topaktuelle Informationen, Trends und Innovationen direkt von den Herstellern.

Ort: Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhoferstr. 13, 24118 Kiel

Details: www.nordbit.de

L und M BIT auf der CeBIT 2014

Vom 10.03. – 14.03.14 geben wir, als Matrix42 Competence Partner des Nordens, einen Einblick in unsere Projektmethodik und demonstrieren Ihnen, anhand unserer zahlreichen Referenzen, die Neuigkeiten rund um die Matrix42 Produktpalette.

Sie finden uns in der  Halle 3 am Matrix42 Stand E18.

Unser Exklusivthema:

Das Matrix42 Virtual Workplace Management bietet die nahtlose Verwaltung von virtuellen Welten. Eine zentrale Lösung erfasst alle Arbeitsschritte von der Installation über das Update bis hin zur vollständigen Automatisierung der virtuellen Infrastruktur. Erleben Sie, wie schnell und effizient Citrix-Umgebungen ohne Wechsel zwischen Konsolen zentral administriert werden können.

Außerdem für Sie im Gepäck: der L und M Paket Server. Wir bieten Ihnen einen umfassenden Zugang zu einem Pool von ca. 300 Standard-Software-Applikationen, von unseren Spezialisten qualitativ geprüft und dokumentiert.

Kostenlose Tickets sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Workshop „Workspace Management trifft Service Store“

Event: 06.05.2014

Das wirtschaftliche Ziel der Einführung von IT-Management-Lösungen ist grundsätzlich das Aufspüren und Heben von erstaunlichen Einsparungspotenzialen sowie das Senken der Betriebskosten, bei erheblicher Beschleunigung der IT Prozesse. Das zentrale Management Ihrer IT wird zu einem hocheffizienten Prozess.  Sämtliche Assets, Lizenzen, Verträge und sogar Budgets sind auf Knopfdruck abrufbar. Die Ermittlung von Kosten/Kostenverursachern wird transparent und die Budget-Planung wird zukünftig zu einer Budget-Optimierung. Erleben Sie professionelles IT-Management von Hardware, Software, Services und Verträgen.

Ihre Ziele:

  • Höhere Produktivität und zufriedenere Anwender
  • die auflaufenden Kosten den Verursachern zuordnen
  • die IT-Verwaltungskosten reduzieren
  • einen Überblick über Ihre Hardware- und Software-Assets bekommen
  • höherer Flexibilitätsgrad durch einfache Prozesse
  • endlich allgemeingültige Beschaffungsprozesse für alle Kollegen durchsetzen
  • Steigerung der Servicequalität durch Leistungstransparenz

Wir zeigen Ihnen, wie wir zusammen mit Matrix42 bei über 100 Kunden diese Ziele erreicht haben.

Termin: Dienstag, 06.05.2014 von 09:00 – 13:00  Uhr

Ort: L und M Business IT GmbH / Königsweg 28-34 24114 Kiel

Teilnehmer: 20

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Neue Termine: L und M perfect HandsOn Trainings „IT Management“

08.06.2015 – 11.06.2015

Das wirtschaftliche Ziel der Einführung von IT-Management-Lösungen ist grundsätzlich das Aufspüren und Heben von erstaunlichen Einsparungspotenzialen sowie das Senken der Betriebskosten, bei erheblicher Beschleunigung der IT Prozesse. Das zentrale Management Ihrer IT wird zu einem hocheffizienten Prozess.  Sämtliche Assets, Lizenzen, Verträge und sogar Budgets sind auf Knopfdruck abrufbar. Die Ermittlung von Kosten/Kostenverursachern wird transparent und die Budget-Planung wird zukünftig zu einer Budget-Optimierung. Erleben Sie professionelles IT-Management von Hardware, Software, Services und Verträgen.

Wir zeigen Ihnen in unseren perfect HandsOn Trainings wie es geht.

 

Das neue Academy-Programm 02/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen unser Programm für die zweite Jahreshälfte 2015 präsentieren zu dürfen und bieten Ihnen auch diesmal wieder eine Mischung aus Office-Kursen und ausgewählten Spezialangeboten.  Alle Kurse sind auch als Gruppenschulung für Ihre Firma buchbar. Sie wünschen eine Schulung direkt in Ihrem Unternehmen? Sprechen Sie uns an und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Sollten Sie ein Wunschthema in unserer Produktpalette vermissen, schreiben Sie uns, damit wir Ihre Vorschläge bei nächster Gelegenheit berücksichtigen können.

Kontakt: academy@lundm-bit.de

Hier finden Sie die neuen Anwenderkurse zum Download.

Termine und Anmeldung unter: http://www.lundm-bit.de/academy

Hanseatischer IT-Stammtisch mit Matrix42

Event: 18.09.2013     

wir laden Sie herzlich zu unserem „Hanseatischen IT Stammtisch“ an Bord der „Cap San Diego“ ein.  Am Mittwoch, den 18.09.2013 ab 16 Uhr netzwerken wir bei einem gemütlichen Barbecue in entspannter maritimer Atmosphäre und sprechen gemeinsam über neue Funktionen und Mehrwerte der aktuellen und kommenden Matrix42-Lösungen. Nutzen Sie die Erfahrung anderer Anwender. Die Community wächst kontinuierlich! Sichern Sie sich besser noch heute Ihren Platz an Bord. Die Teilnahme ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Termin: Mittwoch, 18.09.2013 von 16:00 bis 20:00 Uhr

Ort: An Bord der Cap San Diego, Überseebrücke, 20459 Hamburg

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Workshop „IT-Probleme schnell und einfach eliminieren“

Event: 29.08.2013

Tag für Tag werden Sie mit wiederkehrenden IT-Aufgaben konfrontiert. Für die häufigsten Herausforderungen haben wir die
richtige Antwort

…auch Sie möchten einfach nur:

  • das nächste Software-Audit bestehen…
  • die auflaufenden Kosten den Verursachern zuordnen…
  • die IT-Verwaltungskosten reduzieren…
  • den nächsten Softwarerelease-Wechsel einfach durchführen…
  • einen Überblick über Ihre Hardware- und Software-Assets bekommen…
  • Überstunden vermeiden…
  • alle Sicherheitspatches installiert haben…
  • endlich allgemeingültige Beschaffungsprozesse für alle Kollegen durchsetzen…
  • mobile Endgeräte aus einer Anwendung verwalten und steuern…

Wir zeigen Ihnen, wie wir zusammen mit Matrix42 bei über 100 Kunden diese Aufgaben erfolgreich gelöst haben.

 

Termin: Donnerstag, 29.08.2013 von 09:00 bis 13:00 Uhr

Ort: L und M Business IT, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Matrix42-Anwendertreffen 2012

mtrix42Donnerstag, 06.12.2012 von 08:30 – 15:30 h
Dreiklang Business & Spa Resort, Kaltenkirchen

Ein kurzer Blick auf das, was wir u.a. für Sie im Stiefel haben:

  • Matrix42 – Auf zu neuen Ufern – Die neuen Softwarepakete und Wege zur Migration
  • Matrix42 – Technik Slot – Tipps und Tricks vom Hersteller/ Matrix42 Add-On
  • Mobile Workplace Management – Transparente Verwaltung mobiler Assets
  • Managed Workplaces mit Matrix42 Lösungen – Der kompetente IT-Backbone
  • Das Matrix42 Labor – Neue Version, Ausblick und Roadmap
  • Tripwire Connect – Detect – Protect – IT-Strukturen zentral analysieren und absichern
  • Sophos Kryptografie – Umgang mit Zertifikaten z.B. Mobile Device Management
  • LundM Empirum Paket Server – Pakete on the fly
  • Matrix42 – Tipps und Tricks vom Hersteller / Windows 8 -will ich nicht, geht aber…

Die Agenda zur Veranstaltung können Sie hier einsehen.

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@LundM-BIT.de oder auf unserer Anmeldung.

IT Security Day

Donnerstag, 01.11.2012 von 09:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Wir informieren Sie über die Trends und Neuheiten im Bereich der IT-Sicherheit.

Themen:

  • Neues aus der L und M Security World
  • XTM – UTM – NG Firewallsysteme / Abkündigung von Teilen des TMG2010?
  • File Transfer Appliance  Große Datenmengen sicher und nachvollziehbar bereitstellen 
  • Cloud Security Grenzenlose Freiheit oder wo sind meine Daten geblieben?
  • Email Verschlüsselung  Einfache Nutzung digitaler Briefumschläge …
  • Mobile Device ManagementAbsicherung mobiler Geräte / BYOD 
  • Endpoint Security / Daten-Verschlüsselung
  • Softwareverteilung – Managed IT per Knopfdruck
  • Gesetzliche Anforderungen der IT-Sicherheit
  • Datenschutz und dokumentierte Sicherheit  gateprotect Sicherheitsaudit

Die Agenda  steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung

Zielgruppe: IT-Leiter und Administratoren

Teilnehmerzahl: 30

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Business Breakfast „Virtualisierung“

Donnerstag, 31.05.2012 von 09:30 – 14:00 h
L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, 24114 Kiel

Bei der Homogenisierung von Servern und Desktops durch Virtualisierung erreichen Sie mehr Flexibilität, bessere Skalierbarkeit, bessere Verfügbarkeit und Kostentransparenz!

So weit – so gut, aber …                                                                                                                            wie verwaltet und überwacht man eigentlich effizient die typische NICHT homogene Umgebung mit virtuellen Clients, Mobile Devices UND klassischen PCs?

Wir zeigen Ihnen das Beste aus allen Welten mit dem passenden Service zur richtigen Zeit!

Gemeinsam mit unseren Partnern VMware und CITRIX machen wir da weiter, wo andre bereits aufhören:

  • VMware vSphere Desktop
  • CITRIX VDI -in-a-box
  • Matrix42 Workplace Management
  • LM Protect und LM View
  • übergreifendes Software Roll-Out und Patch-Management

Integration und Verwaltung von Mobile Devices, Lizenzmanagement und Sicherheit „Bring your own device“

Die Agenda zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

IT Service Management meets Workplace Automation & Mobile Device Management

Mittwoch, 09.05.2012 von 09:30 – 14:00 h
L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34, Kiel

mtrix42Nach dem Auftragseingang durch den Anwender und Genehmigung des Fachvorgesetzten kümmert sich Empirum
um die automatische Auslieferung und Installation von IT-Services wie Berechtigungen, Betriebssystem und Software.
Weitere Routinearbeiten wie Inventarisierung, Patchmanagement, Berechnung auf Kostenstellen, Aufnahme / Aktualisierung im Assetmanagement und Berücksichtigung in Ihrer Lizenzbilanz werden selbstständig erledigt.

Ihre IT Services sind damit hochgradig automatisiert -egal ob physische oder virtuelle Umgebungen zu verwalten sind.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Mitarbeiter „nur“ PCs / Notebooks verwenden oder auch andere Mobile Geräte. Damit werden die IT-Abteilungen vor neue Herausforderungen gestellt, da erwartet wird, dass die IT z.B. heutige Smartphones unterstützt.

Fall 1: Einer Ihrer Außendienstmitarbeiter hat am Wochenende ein iPhone gekauft und die IT-Abteilung gebeten, ihm beim Konfigurieren zu helfen, damit er seine geschäftlichen E-Mails lesen kann und Zugriff auf das Intranet hat. Gibt es für diesen Fall eine entsprechende Unternehmensrichtlinie?
Fall 2: Gerade haben Sie eine dringende E-Mail vom Finanzvorstand erhalten: Er hat sein brandneues Android-Handy auf einer Geschäftsreise verloren. Auf seinem Smartphone befinden sich Finanzinformationen des Unternehmens und außerdem eine Liste mit den 500 größten Kunden, inklusive detaillierter Kontaktinformationen. Gibt es für diesen Fall eine entsprechende Sicherheitsrichtlinie?

Sie haben für solche Fälle noch keine Vorgehensweisen und Richtlinien entwickelt?
Falls nicht, dann werden Sie sich bald darum kümmern müssen. Denn das sind nur zwei einfache Beispiele dafür,
welche Herausforderungen das Management mobiler Endgeräte für ein Unternehmen mit sich bringt.

Zielgruppe: IT-Entscheider und Administratoren

Teilnehmerzahl: 25

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

IT Sicherheit / Rundumschutz für Ihre IT

Donnerstag, 26.04.2012 von 09:30 – 13:00 h
L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34

Data Security

Ihre Benutzer sind überall, Ihr Datenschutz auch? Vertrauliche Daten können auf dem Weg vom Sender zum Empfänger an mehr Punkten abgegriffen werden, als man vermuten könnte. Wie Sie sicherstellen, dass nur Ihr Empfänger Einsicht bekommt und Ihr Datenschutz überall gewährleistet werden kann, zeigen wir hier.

Firewall

Eine gute Firewall kann teure Vorfälle verhindern, die ansonsten zu Datenverlust oder -diebstahl, infizierten Rechnern und anderen produktivitätsschädigenden Ereignissen führen würden. Eine korrekt konfigurierte Firewall legt fest, welcher Datenverkehr die Grenzen eines Netzwerks in beide Richtungen passieren darf, und schützt so einen Großteil Ihrer Prozesse von Scans, Bots, Angriffen und anderen gefährlichen Exploits, die die Sicherheit Ihres Unternehmens gefährden. Wir sind ihr Partner in allen Firewallfragen!

Mobile Device Management

Der Siegeszug der mobilen Endgeräte ist unaufhaltbar und verändert die Art & Weise der Kommunikation. Für IT-Verantwortliche lohnt sich der Blick auf das Management der mobilen Geräte um auch mit diesen Geräten compliand zu arbeiten und die Hardware zentral zu managen. Bring your own device!

Zielgruppe: IT-Leiter und Administratoren

Teilnehmerzahl: 30

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

Microsoft Exchange – optimal einsetzen Rechtssicherer Umgang mit eMails

L & M Partner LogoMicrosoft Exchange – optimal einsetzen
Rechtssicherer Umgang mit eMails

Mittwoch, 29.02.2012 von 09:00 – 13:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

1. GDPdU Rechtssicherheit im Umgang mit Handelsbriefen (20 Min)
2. Exchange eMail Archivierung (20 Min)
3. Live Demo zur eMail Archivierung (20 Min)
4. Exclaimer – Zentrale Signaturen (20 Min)
5. eMail Verschlüsselung (20 Min)
6. Secudos File Transfer Appliance (20 Min)
7. Ferrari Fax | Ferrari Electronics (20 Min)
8. Schnupperkurs – H & S „PAMboa“ –  Ein komplettes Dokumentenmanagement in 3 Tagen (20 Min)

Lernen Sie im Kontext „ Exchange“
– wie Ihre User die E-Mails jederzeit im Zugriff haben
– wie sich die Auskunftsfähigkeit schlagartig erhöht
– wie Sie „Rechtssicherheit“ erlangen
– wie Sie eMails verschlüsseln können
– wie Sie zentrale Signaturen pflegen
– wie Sie zugehörige Datenvolumen optimieren
– wie das „ Mail-Recovery auf Knopfdruck“ funktioniert
– wie Sie große Daten verschicken und den Exchange entlasten
– wie Sie vom FAX zum Lync Server kommen

Zielgruppe: IT-Sicherheitsverantwortliche, Exchange Administratoren und IT-Entscheider

Teilnehmerzahl: 20

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

50% weniger Storage und einfaches Datenmanagement

Wie Sie mit NetApp und vmware im großen Stil Kosten sparen können und die Effizienz der IT steigern, beweisen Ihnen die Kollegen von b+m IT services.

Intelligente Strategien zur Kostenoptimierung und Vereinfachung des Managements von Servern, Desktops und Storage zeigen wir Ihnen im Rahmen unserer Informationsveranstaltung am

Donnerstag, 17. Juni 2010
09:00 – 14:00 h

Landhotel Dreiklang, Norderstraße 6, 24568 Kaltenkirchen

Anmeldung bis zum 07.06.2010

Weitere Infos finden Sie hier.

netappvmware

b+m als Partner der Sophos IT Security Foren 2010

Sophos Gold PartnerInformieren sie sich über optimale Sicherheitslösungen aus einer Hand: branchenweit führender Bedrohungsschutz, zuverlässiger Datenschutz sowie lückenlose Compliance über bedienerfreundliche Funktionen zu durchweg erschwinglichen Preisen

Frankfurt  06. Juli 2010 Radisson BLU Hotel
Köln            08. Juli 2010 Hotel am Wasserturm
Stuttgart  13. Juli 2010 Maritim Hotel
München   15. Juli 2010 Sofitel Hotel
Hamburg   31. August 2010 Radisson BLU Hotel
Berlin          01. September 2010 Radisson BLU Hotel

Weitere Infos finden Sie hier.

b+m auf der KomFIT 2010

Gemeinsam mit unseren Partner Die NetzWerkstatt, Hans Held und Triumph-Adler geben wir Ihnen auf der KomFIT 2010 einen Einblick in den Optimierungsprozess und das digitalisierte Dokumenten-Management als Gesamtlösung für kommunale Verwaltungen.

KomFIT 2010
Halle 400 | Stand 41-44

14.09.2010 | von 09:30 – 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weitere Infos finden Sie hier

Mit Sicherheit mobil!

Die b+m Referenten zeigen Ihnen praxisnah aufbereitet die neuesten Trends und Lösungen aus dem Telekommunikationsbereich. Gewürzt mit der notwendigen Prise Sicherheit, damit Ihre Daten nicht in die falschen Hände geraten.

Dienstag, 02. November 2010 von 09:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang Kaltenkirchen

Weitere Details finden Sie hier. Um Anmeldung wird gebeten.

Wir freuen uns auf Sie!

Visit 2010: Shaping tomorrow with you

24. und 25. November 2010, ICM München

fujitsulassen Sie sich begeistern und erleben Sie den bedeutendsten Kongress der IT-Branche in Europa. Fujitsu zeigt Ihnen welche Möglichkeiten sich zur Gestaltung Ihrer IT in der Zukunft bieten. Damit Ihre Geschäftsprozesse noch effizienter werden und Sie nachhaltig profitabel wirtschaften können. Erfahren Sie auf der VISIT 2010 wie partnerschaftlich erarbeitete IT-Lösungen Sie dabei unterstützen.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der IT gestalten – auf der VISIT 2010!

Als Fujitsu Select Partner freuen wir uns auf Sie!

Weitere Informationen finden Sie hier.

b+m Nikolaus-Treffen

Unser b+m Nikolaus-Treffen, das einmal als reines Matrix 42 Empirum Anwendertreffen geboren wurde, feiert in diesem Jahr seinen 6. Geburtstag und besonders freut uns, dass wir mit Citrix und Fujitsu noch weitere Partner hinzugewinnen konnten, um Ihnen ein interessantes Päckchen an Informationen zu präsentieren.

Gemeinsam zeigen wir Möglichkeiten, die intelligente Lösungen bieten, entspannt und sicher IT zu managen.

Montag, 06.12.2010 von 10:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Infos finden Sie hier.

fujitsumatrix42citrix

b+m HandsOn Workshop – NetApp

netappDamit Sie die Vorzüge Ihres NetApp Storage-Systems voll ausreizen können,
laden wir Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltung HandsOn NetApp-Workshop ein.

Erhalten Sie noch weitere tiefe Einblicke in die Technik und Funktionen.

Experten von b+m und NetApp zeigen Ihnen, was noch alles geht!

Donnerstag, 24.03.2011 von 9:00 – 14:00 h
NetApp Demo-LAB, Hamburg

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Infos finden Sie hier.

Blackberry und MS Exchange – Das ganze Potential nutzen

Donnerstag, 21. Juli 2011 von 10:00 – 14:00 h
b+m Informatik GmbH Kiel

Ohne Aufwand einfach schneller und besser informiert zu sein als der Wettbewerber! Mobile Kommunikation ist zu einem erheblichen Wettbewerbsvorteil geworden. Wir zeigen Ihnen was heute schon alles möglich ist.

Zielgruppe: Administratoren

Teilnehmerzahl: 20

Themen:

–  Exchange 2003-2007 Migration auf 2010
–  Blackberry Migrationen von 4 auf 5
–  Iphone/ Ipad und Android in friedlicher Koexistenz
–  Mailarchivierung
–  Migration von Lotus Notes zu Exchange 2010

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

VDI – Desktops immer und überall verfügbar

Mittwoch, 27. Juli 2011 von 10:00 – 14:00 h
b+m Informatik GmbH Kiel

citrixDie Bereitstellung von virtuellen Desktops ist heute mit der Kaviza-Lösung von Citrix eine einfache Out-Off The Box Technologie. Wie das geht lernen Sie hier.

Zielgruppe: Administratoren

Teilnehmerzahl: 20

Themen:

– VDI: „Always On“ Desktops
– VDI-in-a-Box: citrix Kaviza
– VDI in komplexen Strukturen: citrix Xen Desktop / Xen App
– Zentrales verwalten von virtuellen und physikalische Desktop durch Empirum

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Modernes Arbeitsplatzmanagement

Den Desktop im Griff

Dienstag, 30. August 2011 von 09:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang Kaltenkirchen

matrix42Das Einrichten einer IT-Infrastruktur hat nicht nur technische Aspekte, sondern auch viele kaufmännische und rechtliche Anforderungen. Eine gemeinsame Steuerung und Pflege aller Daten und der gesamten technischen Prozesse aus einer Lösung ist heute schon möglich. Wir zeigen Ihnen wie …

Zielgruppe: Matrix Anwender

Teilnehmeranzahl: 20

Themen:

– Empirum V14SP1
– Integriertes Servicemanagement
– b+m Managed Workplaces
– Lizenzbilanz per Mausklick

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

b+m auf der KomFIT 2011

Montag, 19. September 2011 von 09:30 -17:00 h

KomFIT 2011
Halle 400, Kiel

Amt mal anders “ die 2.te“ Informieren Sie sich hier umfassend über den optimalen Workflow in einer Kommune. Am Beispiel des Amtes Hüttener Berge wird das reibungslose Zusammenspiel der einzelnen Partner für einen durchgehenden Datenfluss beschrieben.

Themen:

Amt mal Anders:

– Digitale Prozesse in der Verwaltung

– Infrastruktur für eine runde Lösung

Neue Bedrohungen:

– Sichere Anbindungen mobiler Endgeräte ins Firmennetzwerk

– neue Bedrohungen und entsprechende Lösungen

– gesetzliche Anforderungen

– Haftungsrisiken

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

TechDemo: Windows 7-Migration auf Knopfdruck

Montag, 10. Oktober 2011 von 13:00 – 15:00 h
b+m Informatik GmbH Kiel

Wenn man von Windows XP auf Windows 7 umsteigen möchte, stellt man schnell fest, das ein Update nicht direkt möglich ist. Dies bedeutet für den Anwender alle Daten und Einstellungen müssen von Windows XP auf Windows 7 aufwendig per Hand umgezogen werden.

Wer sich jedoch die Arbeit ersparen möchte und auf „Knopfdruck“ und ohne manuelles Eingreifen migrieren möchte, sollte sich unserer TechDemo „Windows 7-Migration auf Knopfdruck“ nicht entgehen lassen.

Wir zeigen, wie einfach es sein kann Windows 7 einzuführen … gemäß dem Motto: „Manage – Save – Relax“

Zielgruppe: IT-Entscheider und Administratoren

Teilnehmeranzahl: 20

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Storage-Technik zum Genießen. Eindrucksvolle Live-Präsentationen. Erfahrungsaustausch und Duplizierung -know-how.

netappb+m HandsOn Workshop – NetApp

Donnerstag, 13.Oktober 2011 von 9:00 – 14:30 h
NetApp Demo-LAB, Harburger Schloßstraße 26, 21079 Hamburg

Damit Sie die Vorzüge Ihres NetApp Storage-Systems vollständig nutzen können, laden wir Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltung HandsOn NetApp-Workshop ein.

Erhalten Sie noch weitere tiefe Einblicke in Technik und Funktionen. Experten von b+m und NetApp zeigen Ihnen, was noch alles geht!

  • Backup Technologien mit NetApp SnapProtect
  • NetApp Syncsort integrated Backup
  • Monitoring

Erfahren Sie jede Menge technischer Feinheiten, die es Ihnen ermöglichen, Ihr NetApp-System noch weiter auf Ihre Anforderungen anzupassen und zu optimieren.

Wir  freuen uns, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Citrix Solution Seminar

Dienstag, 25. Oktober 2011 von 09:00 – 13:00 h
b+m Informatik GmbH Kiel

Erleben sie das volle Nutzenpotential in unserem Workshop -inkl. Live-Demo !

…. Zusammenfassen, was zusammengehört!

Neben der Anwendungs-Virtualisierung steht die Desktop-Virtualisierung zunehmend im Fokus unserer IT-Infrastrukturprojekte.
Nutzen auch Sie die vielfältigen Vorteile dieser bahnbrechenden Technologie zur ebenso flexiblen wie sicheren Desktop-Datenhaltung in Ihrer Organisation/ Ihrem Unternehmen. Erleben Sie in der Live-Demo das volle Potential der Citrix- XENDesktop-Virtualisierung.

Wir freuen uns, Sie auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Anmelden können Sie per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Mobiles Arbeiten, aber sicher…

Dienstag, 01. November 2011 von 09:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang Kaltenkirchen

Daten können auf dem Weg vom Sender zum Empfänger an mehr Punkten abgegriffen werden, als man vermuten könnte. Wie Sie sicherstellen, dass nur Ihr Empfänger Einsicht bekommt, zeigen wir hier.

Zielgruppe: IT-Sicherheitsverantwortliche und Entscheider

Teilnehmeranzahl: 30

Themen:

  • Mobile Device Management (MDM) – vom BlackBerry zum iPhone
  • Endpoint Security/ Safeguard Enterprise / Web und Email-Security
  • Sichere Anbindungen mobiler Endgeräte ins Firmennetzwerk
  • Multi-Faktor-Authentifizierung – Benutzerfreundlichkeit vs. Sicherheit
  • neue Bedrohungen und entsprechende Lösungen
  • gesetzliche Anforderungen

Nähere Informationen können Sie der Agenda entnehmen.

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

VISTI 2011/ Fujitsu Forum Europe

Fujitsu
09./10. November 2011
Internationales Congress Center (ICM), München

Lassen Sie sich begeistern und erleben Sie den bedeutendsten Kongress der IT-Branche in Europa. Fujitsu zeigt Ihnen welche Möglichkeiten sich zur Gestaltung Ihrer IT in der Zukunft bieten. Damit Ihre Geschäftsprozesse noch effizienter werden und Sie nachhaltig profitabel wirtschaften können. Erfahren Sie auf der VISIT 2011 wie partnerschaftlich erarbeitete IT-Lösungen Sie dabei unterstützen.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der IT gestalten – auf der VISIT 2011!

Als Fujitsu Select Partner freuen wir uns auf Sie!

Weitere Informationen finden Sie hier.

b+m Nikolaus Event Matrix42-Anwendertreffen 2011

matrix42Unser b+m Nikolaus-Treffen, das einmal als reines Empirum Anwendertreffen geboren wurde, feiert in diesem Jahr seinen 7. Jahrestag. Uns freut besonders, dass die Lösungen von Matrix42 in den letzten Jahren so schnell gewachsen sind, dass wir mit neuen spannenden Themen ein interessantes Päckchen an Informationen präsentieren können. Gemeinsam mit Matrix42 zeigen wir Ihnen viele Möglichkeiten um entspannt und sicher IT zu managen.

Dienstag, 06.12.2011 von 09:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Ein kurzer Blick auf das, was wir u.a. für Sie im Stiefel haben:

  • Matrix42 Empirum (Neues aus dem Labor)
  • MDM – Mobile Device Management – Live Demo
  • b+m Remote Package Service / Office Server für Empirum
  • Datenlager „Wolke 7“
  • uvm.

Nähere Informationen können Sie der Agenda entnehmen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir attraktive Preise.

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@bmiag-it.de oder auf unserer Anmeldeseite.

b+m Nikolaus-Treffen 2010

NikolausDie Schoko-Weihnachtsmänner und Spekulatius
stehen schon
in den Regalen und
das traditionelle
b+m Nikolaus-Treffen
für Matrix42 Anwender
rückt in fassbare Nähe.

Matrix42 & Citrix – ein starkes Team mit Fujitsu

Unser b+m Nikolaus-Treffen, das einmal als reines Empirum Anwendertreffen geboren wurde, feiert in diesem Jahr seinen 6. Geburtstag und besonders freut uns, dass wir mit Citrix und Fujitsu noch weitere Partner hinzugewinnen konnten, um Ihnen ein interessantes Päckchen an Informationen zu präsentieren. Gemeinsam zeigen wir Möglichkeiten, die intelligente Lösungen bieten, entspannt und sicher IT zu managen.

Montag, 06.12.2010 von 10:00 – 15:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Ein kurzer Blick auf das, was wir für Sie im Stiefel haben:

  • Matrix42 & Citrix – ein starkes Team
  • Matrix42 Empirum v14: Nahtloses Management von physischen und virtuellen Arbeitsplätzen
  • Citrix XenDesktop: Volle Kontrolle für die Administration und hohe Flexibilität für Anwender
  • Fujitsu Zero Client: Maximale Einsparung, maximale Flexibilität
  • Mobile Kommunikation – aber sicher mit b+m IT services und Sophos

Hier geht es zur Anmeldung. Eine detaillierte Agenda finden sie hier.

Fujitsumatrix42citrix

Besuchen Sie uns und unsere Partner auf der CeBIT!

pushUnter dem Motto „Push Your Business“ nutzt b+m auch in diesem Jahr die größte Kommunikationsplattform der ITK-Branche, um Kunden zu informieren, Kontakte zu knüpfen und den Informationsaustausch mit Partnern zu pflegen.

Wir freuen uns auf Sie!

Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins nutzen Sie die Anmeldeseite. Ein freies Kontingent an Eintrittskarten steht für Sie zur Verfügung.

b+m auf der CeBIT
2.- 6. März 2010 Hannover Messegelände
Halle 04 | Stand B 04 Citrix
Halle 11 | Stand B 26 Sophos und Utimaco


Unsere Partner

  • Citrix Systems GmbH

citrixCitrix Systems ist führender Anbieter von Virtualisierungs-, Netzwerk- und Software-as-a-Service-Technologien für mehr als 230.000 Unternehmen weltweit. Die Produktfamilien Citrix Delivery Center, Citrix Cloud Center und Citrix Online Services vereinfachen die IT-Nutzung für Millionen von Nutzern und stellen jede Applikation orts- und zeitunabhängig auf jedem Endgerät zur Verfügung.

www.citrix.de

 

  • Sophos GmbH

sophosSophos ist einer der weltweit führenden Hersteller von Integrated Threat Management-Lösungen speziell für Unternehmen, das Bildungswesen, Behörden und Service Providern. Unsere zuverlässigen, einfach zu bedienenden Produkte schützen mehr als 100 Million Benutzer in über 150 Ländern vor Viren, Spyware, Adware, Trojanern, Hackern, Spam und dem Missbrauch von Richtlinien.

www.sophos.de

Visit 2010: Shaping tomorrow with you

FujitsuIm letzten Jahr besuchten mehr als 6.500 Besucher die VISIT und waren begeistert vom hohen Informationswert der Veranstaltung. Lassen Sie sich 2010 erneut begeistern.

Kommen Sie zur VISIT 2010 am 24. und 25. November nach München

und erleben Sie den bedeutendsten Kongress der IT-Branche in Europa. Die VISIT 2010 steht unter dem Leitthema „Shaping tomorrow with you“. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Zukunft Ihrer IT gestalten, damit Ihre Geschäftsprozesse noch effizienter werden und Sie nachhaltig profitabel wirtschaften können. Erfahren Sie auf der VISIT 2010 wie partnerschaftlich erarbeitete IT-Lösungen Sie dabei unterstützen: in hochkarätigen Keynotes und von Top-Referenten aus Technik, Wirtschaft und Wissenschaft. Anerkannte Fachleute stehen in Breakout-Sessions und Expert-Talks Rede und Antwort und geben Ihnen praxisgerechte Impulse für zukunftssichere Erneuerungen und Weiterentwicklungen in allen Bereichen Ihrer IT.

Weitere Informationen zur VISIT 2010 finden Sie hier auf der Website.

http://de.fujitsu.com/visit (Deutsch)
http://ts.fujitsu.com/visit (Englisch)

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der IT gestalten – auf der VISIT 2010!

Als Fujitsu Select Partner freuen wir uns auf Sie!

b+m auf der KomFIT 2010

Daten zwischen den Meeren – sicher und effizient!
Im nördlichsten Zipfel Deutschlands steht die Zeit nicht still. Im Amt Hüttener Berge sind Innovation und ländliche Behörde kein Widerspruch. Man ist „up to date“ – egal, ob es um Digitalisierung, Dokumenten-Management, Web-Applikationen oder IT-Infrastruktur geht. Der Druck steigt seit Jahren, so wie in den Unternehmen der freien Wirtschaft auch. Die Devise lautet: Kosten senken, Effizienz steigern – aber sicher!

Eine Geschichte von guter Partnerschaft im Optimierungsprozess
Gemeinsam mit Triumph-Adler, Hans Held und Die NetzWerkstatt ist dies b+m beim Amt Hüttener Berge gelungen. Die besondere Fachkompetenz der b+m für IT-Lösungen im kommunalen Sektor, begründet durch qualifizierte Mitarbeiter und langjährige Erfahrung mit den speziellen Anforderungen im Verwaltungsumfeld, die schnelle Reaktionsfähigkeit im Störungsfall und die hervorragende Kooperation mit den Fach-Applikationsanbietern sind nur einige der Gründe des Amtes auch zukünftig mit b+m zusammenzuarbeiten.

Mit der b+m haben unsere Kunden nicht nur einen Partner gefunden, der dem Amt nicht nur die Serversysteme zur Verfügung stellt und im Rahmen der Projektumsetzung das notwendige „Betriebssystem Know-How“ an die Systemkoordinatoren weitergibt, sondern es wird mit den stimmigen Service Level-Verträgen das höchste Maß an Produktionsüberwachung und Funktionssicherheit implementiert. Das Ganze natürlich auch nach den Vorgaben des Landesdatenschützers, ergänzt Stefan Feldhusen, Vertriebsbeauftragter der b+m.

Auf der KomFIT 2010 erhalten Sie einen Einblick in den Optimierungsprozess und erleben das digitalisierte Dokumenten-Management als Gesamtlösung für Kommunen live.

Besuchen Sie uns am 14.09.2010 von 09:30 – 17:00 Uhr auf der KomFIT 2010 in Halle 400 | Stand 41-44!

komFIT

IT Security Foren 2010

Sophos IT Security
Sicherheitsbedürfnis ist eine ganz natürliche Sache.

Allerdings sind Unternehmen von Natur aus nicht so ausgestattet, dass der Schutz vor Angriffen und Verlusten gewährleistet ist. Dabei ist das Know-how eines Unternehmens durchaus als eine zarte Pflanze zu sehen – doch im Zweifel fehlen die Stacheln zur Abwehr und als Schutzfunktion.

b+m IT services als Partner der Sophos IT Security Foren bietet zum Schutz Ihres Know-hows und Ihrer Daten umfassendes IT-Sicherheitsmanagement aus einer Hand:

  • Ermittlung der potenziellen Sicherheitslücken anhand von Risikoanalysen
  • Unterstützung beim Aufbau notwendiger organisatorischer Strukturen
  • Implementierung der passenden und betriebswirtschaftlich sinnvollen Sicherheitslösungen auf IT-Ebene

Überzeugen Sie sich davon auf den IT Security Foren 2010 und profitieren Sie unter anderem aus Erfahrungsberichten sowie Fachvorträgen zu folgenden Themen:

  • Festplatten-/Medienverschlüsselung & Schnittstellenkontrolle in einer großen Vertriebsorganisation
  • File & Folder Verschlüsselung im LAN: Flexibilität, Mehrwerte und kreative Anwendung
  • Erfolgreiche Umstellung von Sophos Anti-Virus in 13 Ländern und über 530 WAN Standorte
  • Digital Networking im Unternehmen – Rechte, Kontrolle und (Sicherheits-)Verständnis
  • Moderne Endpoint Security Lösungen in der Praxis

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Frankfurt  06. Juli 2010 Radisson BLU Hotel
Köln            08. Juli 2010 Hotel am Wasserturm
Stuttgart  13. Juli 2010 Maritim Hotel
München   15. Juli 2010 Sofitel Hotel
Hamburg   31. August 2010 Radisson BLU Hotel
Berlin          01. September 2010 Radisson BLU Hotel

Verschaffen Sie sich einen Überblick.
Knüpfen Sie Kontakte.
Profitieren Sie von Erfahrungen aus der Praxis.
Werfen Sie einen Blick in die Zukunft.

Melden Sie sich am besten gleich online an: www.sophos.de/SecurityForen2010

Matrix42 Empirum Anwendertreffen

Matrix42 Empirum Anwendertreffen

Mittwoch, 10. Februar 2010
09:00 h – 14:00 h, b+m Informatik GmbH Hamburg, Willhoop 5, 22453 Hamburg

Gemeinsam mit Matrix42 möchten wir Sie über Neuerungen zur Empirum v12 informieren und Ihnen die Produkte DevicePro und CryptionPro von cynapspro vorstellen. Damit ergänzt Matrix42 sein aus Service Catalog, Service Office, Client Lifecycle und Service Desk bestehendes IT-Commerce Portfolio um Endpoint Security.

Desweiteren versorgen wir Sie mit dem nötigen Know-How für eine einfache unternehmensweite Einführung des neuen Betriebssystems Microsoft Windows 7.

Die genaue Themenfolge entnehmen Sie bitte der Agenda.

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 08.02.2010 per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.


Unsere Partner

  • Matrix42

matrix42Matrix42 ist führender Anbieter für Workplace Management Lösungen. Es ermöglicht das nahtlose Management von physischen, virtuellen und mobilen Umgebungen und verbindet Client Lifecycle, Cloud, SaaS, Virtualisierung, Mobile Device Management und Service Management zu einer ganzheitlichen Lösung, mit der Anwender transparenten Zugang zu ihren Daten und Services haben – unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät. Gegründet 1992 ist Matrix42 mit Hauptsitz in der Nähe von Frankfurt seit fast 20 Jahren im dynamischen IT-Markt aktiv. Mit den Matrix42 Lösungen werden mehr als 3 Millionen Clients bei über 1.500 Kunden weltweit gemanaged.
www.matrix42.de

50% weniger Storage

„Wir haben über 50% unseres Storage-Bedarfs eingespart und die Administration unserer IT zur sicheren Routine gemacht“…

die Wahrscheinlichkeit, dass auch die IT ihres Unternehmens dieses oder ein besseres Ergebnis innerhalb der nächsten Monate erreichen kann, mag schwer vorhersehbar sein.

Doch eines ist sicher, dies könnte auch Ihr Zitat sein!

Wie Sie mit NetApp und vmware im großen Stil Kosten sparen können und die Effizienz der IT steigern, beweisen Ihnen die Kollegen von b+m IT services.

Intelligente Strategien zur Kostenoptimierung und Vereinfachung des Managements von Servern, Desktops und Storage zeigen wir Ihnen im Rahmen unserer Informationsveranstaltung am 17.06.2010 von 09:00 – 14:00 h in Kaltenkirchen, Landhotel Dreiklang.

von der Einstiegslösung bis zur Hochverfügbarkeit
einfache Administration, sichere Backup und Restore-Routinen
Zeit- und Energieersparnis durch Ressourcenoptimierung

Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns über Ihre Anmeldung!
Die Agenda finden Sie hier.

eichhornchen

100% Effizienz im Data Center

cafeDienstag, 30. März 2010
09:00 – 13:00 h
Landhotel Dreiklang, Norderstraße 6
24568 Kaltenkirchen

Starten Sie gemeinsam mit uns und interessanten Fachvorträgen zum Thema flexible Daten-bereitstellung und Skalierbarkeit in den Tag. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den innovativen Lösungen und Technologien unserer Partner Fujitsu, NetApp und Citrix Best-Case-Effizienz im Data Center erreichen.

Lösungen für jedes Virtualisierungsszenario – schnell, sicher und hochverfügbar!

Gesenkter Ressourcenverbrauch und optimiertes Datenmanagement sind der Schlüssel zur Kostensenkung. Sichern Sie Ihren Wettbewerbsvorteil und nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit Experten und Consultants in ungezwungener Atmosphäre.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.
Damit wir planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 22.03.2010 per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Fujitsucitrixnetapp

Mit Sicherheit mobil!

BlackBerry, iPhone, Netbook oder Smartphone – diese mobilen Alleskönner ermöglichen höchste Flexibilität, indem sie den Zugriff von überall zu jeder Zeit auf Unternehmensdaten garantieren.

Jedoch bergen diese mobilen Endgeräte auch ein großes Risikopotenzial, da sie oft ohne schützende Firewall mit fremden Netzen über unsichere Verfahren kommunizieren, über Administratoren-Rechte verfügen und leicht verloren gehen.

Um Risiken überschaubar zu machen und einen sicheren Zugang zum Firmennetz zu gewährleisten, müssen diese Geräte nach dem internen Richtlinenstandard für Datensicherheit konfiguriert sein. Dies bringt neue Aufgabenstellungen für die Implementierung im Netzwerk mit sich. Denn einerseits sollen Mitarbeiter mit Unternehmensdaten arbeiten, andererseits muss der Zugriff benutzerfreundlich sein, um das „immer und überall“-Versprechen einzulösen.

Wie Sie als technisch Verantwortlicher oder Administrator Mobility-Lösungen sicher und erfolgreich einführen oder ausbauen, zeigen Ihnen die b+m Experten anhand aktueller Konzepte und Best Practices im Rahmen unserer Informationsveranstaltung zum Thema sichere und kostenoptimale Kommunikation.

  • Mit Sicherheit mobil!
    Dienstag, 02.11.2010 von 09:00 – 15:00 h
    Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Agenda

  • BegrüßungSönke Bolduan, Bereichsleitung b+m IT service
  • Sichere und kostenoptimale Kommunikation mit Hilfe von b+mBirthe Hansen
    Vertriebsbeauftragte Kommunikation
    b+m IT services
  • Embedded Security für mobile Endgeräte
    • Richtlinienmanagement
    • Das richtige Konzept für Ihre individuellen AnsprücheTill Lober
      freier Mitarbeiter Kommunikation
  • Schutz vor Malware und Datenverlust / -Diebstahl
    • Lösung zum Schutz vom Endpunkt bis zum Gateway
    • Compliance: Erfüllung der rechtlichen RahmenbedingungenKarsten Preisner / Timo Peters
      Senior Consultants
      b+m IT services
  • Lösungsansätze zum Schutz von Backup und StorageOliver Weil, THALES ISS
  • Fragen & Antworten

Um Anmeldung wird gebeten.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

 

Weitere Informationen zum Thema

b+m CeBIT-Review – einfach sichere IT-Infrastrukturen

InfrastrukturenEine erfolgreiche CeBIT 2010 liegt hinter uns. In diesem Jahr präsentierte sich die b+m mit dem Bereich b+m IT services gleich in zwei Hallen  mit den Schwerpunkten Virtualisierung und IT-Sicherheit auf der Messe in Hannover.

Simplicity is Power: Virtualisierung aus einer Hand mit b+m

Gemeinsam mit Citrix Systems, dem führenden Anbieter für Virtualisierungs- ,  Netzwerk und Software-as a-Service-Technologien  stand  für den Citrix  Partner und Gold Solution Advisor b+m in Halle 4 die  Desktop-Virtualisierungslösung Citrix  XenDesktop 4  und die neue Version von Citrix XenApp im Vordergrund. Citrix XenDesktop™ 4 ist die einzige Desktop-Virtualisierungs-Lösung, die sämtliche Einsatz-Szenarien im Unternehmen abdecken kann. Dank der einzigartigen Citrix FlexCast- und HDX-Technologien bietet XenDesktop 4 den perfekten Desktop für jeden Anwender. Zudem enthält XenDesktop 4 die umfassenden Anwendungs-Virtualisierungs-Technologien von Citrix XenApp – somit ist es die einzige Lösung, die Anwendungen, ganze Windows-Desktops oder beides bereitstellen kann – mit maximaler Performance, Sicherheit, Agilität und Flexibilität – und das bei minimalen Kosten.

 

Starker Auftritt: b+m IT-Sicherheitsmanagement mit Sophos

Wie IT-Systeme  nahezu unverwundbar gegen heimtückische Hacker- und Malware-Attacken sind, zeigten die Sicherheits-Experten der  b+m  in Halle 11  mit den IT-Lösungen für Security und Data-Protection  als Partner der Sophos in Halle 11. Pünktlich zur CeBIT 2010 reagierte Sophos mit mehreren Produktneuheiten wie Endpoint Security and Data Protection 9.5  mit verbesserten Funktionen zum Schutz vor Web-basierten Angriffen auf die aktuelle Bedrohungslage. Die Lösung enthält zudem die neue Funktion Live Protection, eine automatische Online-Abfrage in Echtzeit bei verdächtigen, aber unbekannten Dateien. Ebenfalls neu bietet  SafeGuard Enterprise in der Version 5.50 neben Windows 7 (64-Bit) Unterstützung auch verbesserte Funktionen für eine einfache Administration und effiziente, unternehmensweite Durchsetzung von Richtlinien.

b+m CeBIT-Review – einfach sichere IT-Infrastrukturen

Nach fast einer Woche angefüllt mit Trends, Neuheiten und Highlights möchten wir die für Sie interessanten Themen noch einmal vertiefen und laden gemeinsam mit Citrix Systems und Sophos zur Veranstaltungsreihe  b+m CeBIT-Review an unseren Standorten.

Nutzen Sie die Möglichkeit zum direkten Kontakt mit den b+m Experten und Herstellern, sowie zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern im Rahmen unserer b+m CeBIT-Reviews.

 

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen!

  • Termine b+m CeBIT-Review

Damit wir planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 09.04.2010 per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Partner, Besucher und Kunden für diese gelungene CeBIT 2010!
Ihr b+m IT services-Messe-Team

 


Unsere Partner

  • Citrix Systems GmbH

citrix

Citrix Systems ist führender Anbieter von Virtualisierungs-, Netzwerk- und Software-as-a-Service-Technologien für mehr als 230.000 Unternehmen weltweit. Die Produktfamilien Citrix Delivery Center, Citrix Cloud Center und Citrix Online Services vereinfachen die IT-Nutzung für Millionen von Nutzern und stellen jede Applikation orts- und zeitunabhängig auf jedem Endgerät zur Verfügung.

www.citrix.de

 

 

  • Sophos GmbH

sophosSophos ist einer der weltweit führenden Hersteller von Integrated Threat Management-Lösungen speziell für Unternehmen, das Bildungswesen, Behörden und Service Providern. Unsere zuverlässigen, einfach zu bedienenden Produkte schützen mehr als 100 Million Benutzer in über 150 Ländern vor Viren, Spyware, Adware, Trojanern, Hackern, Spam und dem Missbrauch von Richtlinien.

www.sophos.de

VoIP-Kommunikationslösungen

b+m Business Breakfast

cafeAchtung! Terminverschiebung!
Neue Termine:

Mittwoch, 31. März 2010
b+m Informatik GmbH, Am Kiel-Kanal 1, 24106 Kiel

Donnerstag, 01. April 2010
b+m Informatik GmbH, Willhoop 5, 22453 Hamburg

jeweils 09:00 h – 13:00 h

Schnelle und sichere Informationsbereitstellung und Kommunikationsdienste gehören zu den wichtigsten Faktoren zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

mk netzdiensteWir zeigen Ihnen, mit welch hoher Flexibilität Sie künftig agieren können, um jederzeit schnell und sicher kommunizieren zu können. Geschwindigkeit, Verlässlichkeit und eine ausgezeichnete Aussagekraft helfen dem Unternehmen, die aktuelle Position auszubauen und sich gegenüber dem Wettbewerb noch schneller abzusetzen. So gewinnen auch sie neue Kunden und sichern den Erfolg Ihres Unternehmens.
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand vom Hersteller zu informieren, um möglichst schnell die hochwertigen Produkte kennenzulernen und eine konkrete Vorstellung von Einsatzszenarien und Best-Practise-Beispielen zu erhalten.

  • Komplette Kommunikationslösung für kleine und mittlere Unternehmen
  • Telefonanlage mit eingebauter Flatrate
  • Ausgereifte Standortkommunikation
  • Professioneller Internetanschluss für Geschäftskunden
  • Vollwertiger Telefonanschluss auf Basis von VoIP
  • Professionelle Hostinglösungen für Geschäftskunden

Die genaue Themenfolge entnehmen Sie bitte der Agenda.

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 12.02.2010 per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

Mobile Kommunikation – preiswert aber sicher!

Mobile Kommunikation – preiswert aber sicher!

aus der Veranstaltungsreihe:
b+m Business Breakfast

Dienstag, 23. Februar 2010
09:00 h – 12:30 h b+m Informatik GmbH, Willhoop 5, 22453 Hamburg

Eine schnelle und sichere standortübergreifende Kommunikation ist wichtig für den Erfolg Ihres Unternehmens. Die Anbindung mobiler Mitarbeiter an zentrale IT-Ressourcen und Bereitstellung benötigter Geschäftsanwendungen ist für die Effizienz und die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens unerlässlich.

Mit dem Know-How der b+m IT services in Planung und Implementierung optimaler IT-Infrastrukturen und der Beratungskompetenz der Viking Telecom auf dem Telekommunikationssektor kennen wir die technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen an Ihr zentrales ITK-Konzept und begegnen diesen mit exakt zugeschnittenen Lösungen, die Ihre laufenden Kosten um bis zu 40% reduzieren.

Gemeinsam möchten wir sie im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe b+m Business Breakfast in unseren Geschäftsräumen über die Möglichkeiten zur Kosten- und Leistungsoptimierung informieren.

Folgende Themen erwarten Sie

  • Pro & Contra aktueller Technologien
  • technisch und wirtschaftlich optimierte Alternativen zum VPN
  • Hohe Verfügbarkeit und Flexibilität mit MPLS
  • Sicherheit für Unternehmensdaten
  • Referenzbeispiele

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 18.02.2010 per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

30.04.2012 Erfreuliche Entwicklung erfordert Verstärkung des Teams

Die Entwicklung des ersten Quartales 2012 hat sehr zur Freude der neu gestalteten L und M Business IT zu vielen neuen Interessenten und Kunden geführt….

Kiel 30. April 2012.

Über 20 Jahre Vertrauen, kompetente Beratung und Umsetzung von IT-Services!

Mehr kann man von einer Neuausrichtung eines Geschäftsbereiches nicht erwarten. Eine erfreuliche Entwicklung im Bereich der Kundenprojekte und gleichzeitig die Umsetzung einer zuverlässigen Technologie in ein Produkt für Managed Services, haben zu einem guten Auftakt geführt. Es war das stärkste 1. Quartal, das wir bisher verbuchen konnten. Was man an dieser Stelle noch einmal erwähnen sollte ist die Tatsache, dass das IT-Team seit dem 01.04.2012 auf ein 20-jähriges Bestehen zurückblicken kann.
Ganz im Zeichen von Managed Services haben wir mit der Auflegung des Produktes Managed Workplaces den Trend der Zeit voll getroffen. Es ist ein Hybrid aus Private Cloud und Selfservice, der enorme Kosteneinsparungen für das Management der IT-Infrastruktur bedeutet, aber Unternehmensdaten dennoch sicher im Unternehmen lässt.

Umso erfreulicher bekommen wir zusammen mit unserer Konzernschwester, der L und M Büroinformationssysteme GmbH aus Flintbek, eine sehr große neue Synergieplattform für Interessenten von zukunftsweisenden Technologien.
Für die Umsetzung der Anfragen suchen wir zu sofort erfahrenen IT System-Vertrieb und Account-Manager für Infrastrukturen an den Standorten Hamburg oder Kiel.

Wir freuen uns, dass wir zusammen mit der L und M Büroinformationssysteme in Flintbek ein weiterer zuverlässiger Partner unter der „L und M Flagge“ für Sie sein können.

20.03.2012

Event: 31.Mai.2012 Business Breakfast Virtualisierung

Folgende Themen rund um Storage und Virtualisierung erwarten Sie auf unserer Veranstaltung:

  • VMware für den Mittelstand
    Virtualisieren, vereinfachen und kontrollieren Sie Ihre Desktops und Remote-Desktops
  • CITRIX- VDI-in-a-box
    einfache und kostengünstige
      Bereitstellung von hochperformanten und benutzerfreundlichen virtuellen Desktops
  • Desktops als Managed Service
    Managed Workplace (L und M)
  • Proaktiver Schutz der Virtualisierung
    LM-Protect und LM-View

Zielgruppe: IT-Leiter und Administratoren

Teilnehmerzahl: 30

Tagungsort: Kiel, L und M Business IT GmbH, Königsweg 28-34

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

16.03.2012

Event: 26.04.2012 Mobile Device Management

Firewalling / Mobile Device Management   Firewall goes IPv6 / UTM   Donnerstag, 26.04.2012 von 09:30 – 13:00 h Restaurant Balitc Bay, Laboe   Eine gute Firewall kann teure Vorfälle verhindern, die ansonsten zu Datenverlust oder -diebstahl, infizierten Rechnern und anderen produktivitätsschädigenden Ereignissen führen würden.

Eine korrekt konfigurierte Firewall legt fest, welcher Datenverkehr die Grenzen eines Netzwerks in beide Richtungen passieren darf, und schützt so einen Großteil Ihrer Prozesse von Scans, Bots, Angriffen und anderen gefährlichen Exploits, die die Sicherheit Ihres Unternehmens gefährden. Wir sind ihr Partner in allen Firewallfragen!

Mobile Device Management

Der Siegeszug der mobilen Endgeräte ist unaufhaltbar und verändert die Art & Weise der Kommunikation. Für IT-Verantwortliche lohnt sich der Blick auf das Management der mobilen Geräte um auch mit diesen Geräten compliand zu arbeiten und die Hardware zentral zu managen. Bring your own device!

Zielgruppe: IT-Leiter und Administratoren

Teilnehmerzahl: 30

Anmelden können Sie sich per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

09.01.2012

Neue spannende Events in 2012

Je besser Sie eine Lösung verstehen, desto schneller kommen Sie ans Ziel.
An unseren Standorten Kiel, Hamburg und Hannover bieten wir spannende Veranstaltungen zu akutellen Themen, die die IT bewegen.

Microsoft Exchange – optimal einsetzen
Rechtssicherer Umgang mit eMails

Mittwoch, 29.02.2012 von 09:00 – 13:00 h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

1. GDPdU Rechtssicherheit im Umgang mit Handelsbriefen (20 Min)
2. Exchange eMail Archivierung (20 Min)
3. Live Demo zur eMail Archivierung (20 Min)
4. Exclaimer – Zentrale Signaturen (20 Min)
5. eMail Verschlüsselung (20 Min)
6. Secudos File Transfer Appliance (20 Min)
7. Ferrari Fax | Ferrari Electronics (20 Min)
8. Schnupperkurs – H & S „PAMboa“
Ein komplettes Dokumentenmanagement in 3 Tagen (20 Min)

Lernen Sie im Kontext „ Exchange“…

  • wie Ihre User die E-Mails jederzeit im Zugriff haben
  • wie sich die Auskunftsfähigkeit schlagartig erhöht
  • wie Sie „Rechtssicherheit“ erlangen
  • wie Sie eMails verschlüsseln können
  • wie Sie zentrale Signaturen pflegen
  • wie Sie zugehörige Datenvolumen optimieren
  • wie das „ Mail-Recovery auf Knopfdruck“ funktioniert
  • wie Sie große Daten verschicken und den Exchange entlasten
  • wie Sie vom FAX zum Lync Server kommen

    Zielgruppe: IT-Sicherheitsverantwortliche, Exchange Administratoren und IT-Entscheider

Storage/ Virtualisierung

Gemeinsam mit unseren Partnern Fujitsu, NetApp, Synscort und Commvault präsentieren wir Ihnen viele neue und spannende Themen.

  • Datacenter Day
  • Donnerstag, 22.03.2012 von 09:00-13:00 Uhr, NetApp Hamburg
  • Donnerstag, 30.08.2012 von 09:00-13:00 Uhr, NetApp Hamburg
  • Business Breakfast – Virtualisierung –
  • Donnerstag, 31.05.2012 von 09:00-12:00 Uhr, L und M Business IT GmbH, Kiel

 

Firewalling/ Mobile Device Management

Eine gute Firewall kann teure Vorfälle verhindern, die ansonsten zu Datenverlust oder -diebstahl, infizierten Rechnern und anderen produktivitätsschädigenden Ereignissen führen würden. Eine korrekt konfigurierte Firewall legt fest, welcher Datenverkehr die Grenzen eines Netzwerks in beide Richtungen passieren darf, und schützt so einen Großteil Ihrer Prozesse von Scans, Bots, Angriffen und anderen gefährlichen Exploits, die die Sicherheit Ihres Unternehmens gefähren. Wir sind ihr Partner in allen Firewallfragen!

  • Firewall goes IPv6 / UTM
  • Mittwoch, 25.04.2012 von 09:00-15:00 Uhr, L und M Business IT GmbH, Kiel

Nähere Informationen zu unseren spannenden Events finden sie hier.

Anmelden können Sie per Mail unter event@lundm-bit.de oder auf unserer Anmeldeseite.

09.01.2012

Empirum Schulungen vom 21.-25.05.2012 in Hamburg
Das Potential eines Unternehmens ist das Know-How der Mitarbeiter. Sichern Sie es!

Tragen Sie mit individuellen Mitarbeiter-Schulungen und Trainings zur schnelleren Integration neuer Systeme und Applikationen bei. Die enge Zusammenarbeit der L und M Business IT GmbH mit führenden Herstellern garantiert Ihnen eine gleichbleibende hohe Schulungsqualität und die Aktualität unseres Angebotes.

HandsOn Training Matrix42 Empirum

Empirum Complete Training      21.-25.05.2012

In unserem 5-tägigen HandsOn Training haben Sie die Möglichkeit von Know-how und Erfahrung unserer L und M Spezialisten zu profitieren. Wir werden Ihnen zahlreiche Themen rund um den generellen Umgang mit Matrix42 Empirum vermitteln.

Inhalte des Trainings:

  • Verwalten von komplexen Strukturen
  • Verteilte Umgebungen
  • Paketierung „Best Practices“
  • Sichere Rollouts (Betriebssystem, Software, Treiber, Patches)
  • Bereitstellung von DesktopPools
  • Bereitstellung und Verwaltung von virtuellen Desktops und Applikationen

Für erfahrene Empirum-Anwender  bieten wir die 3-tägigen Trainings vom 23.-25.05.2012  „Empirum Advanced“ an.

Nähere Informationen zu unseren Schulungen finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Anmelden können Sie per Mail unter event@lundm-bit.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

07.12.2011

L und M ist Partner der H&S Heilig und Schubert GmbH

Das Management von Dokumenten und eMails wird zukünftig technisch und rechtlich eine immer größere Rolle in Unternehmen spielen. Um ihren Anforderungen gerecht zu werden, haben wir nach dem idealen Partner gesucht und sind bei der H&S fündig geworden.

Das Unternehmen
H&S Heilig und Schubert
InformationsManagement GmbH Schwabach

Unter dem Sammelbegriff ECM (Enterprise Content Management) entwickeln die H&S Software AG seit 20 Jahren Softwarelösungen zur Erfassung, Archivierung, Verwaltung und Verteilung von Geschäftsdokumenten. H&S zählt zu den wenigen Herstellern, die über ein komplettes Archivierungs-Portfolio mit einer einheitlichen HSM-Archivplattform verfügen. Dies besteht aus der umfassenden Dokumentenmanagement- und Archivierungslösung PAM-STORAGE sowie den Produkten für die Archivierung von E-Mails, Files und SharePoint. Vielfach eingesetzte und praxisbewährte Schnittstellen wie etwa zu SAP, Microsoft und IBM sorgen für einen schnellen und sicheren Projektverlauf. Die H&S EUROPE Gruppe, mit Hauptsitz in Wien und Vertretungen in Deutschland, Italien, Schweiz und der
Slowakei beschäftigt rund 70 Mitarbeiter. International ist H&S EUROPE durch Partner in den USA und Kanada vertreten.

Weitere Infos

25.11.2011

L und M Empirum Paket-Server erfolgreich gestartet

Nutzen Sie zuverlässige und geprüfte Pakete

Der Empirum Paketserver wird das Management Ihrer Empirum-Umgebung revolutionieren.
Für 99 Euro im Monat erhalten Sie einen umfassenden Zugang zu einem Pool von Standard-Software Applikationen.
Kai Werner
Tel 0431 6703 112
empirum@lundm-bit.de

18.10.2011

Empirum Schulungen in Hannover 12.bis16.12.2011

Das Potential eines Unternehmens ist das Know-How der Mitarbeiter. Sichern Sie es.

Tragen Sie mit individuellen Mitarbeiter-Schulungen und Trainings zur schnelleren Integration neuer Systeme und Applikationen bei. Die enge Zusammenarbeit der b+m mit führenden Herstellern garantiert Ihnen eine gleichbleibende hohe Schulungsqualität und die Aktualität unseres Angebotes.

b+m HandsOn Training Matrix42 Empirum

  • Empirum Complete Training      12.-16.12.2011

In unserem 5-tägigen HandsOn Training haben Sie die Möglichkeit von Know-how und Erfahrung unserer b+m Spezialisten zu profitieren. Wir werden Ihnen zahlreiche Themen rund um den generellen Umgang mit Matrix42 Empirum vermitteln.

Inhalte des Trainings:

  • Verwalten von komplexen Strukturen
  • Verteilte Umgebungen
  • Paketierung „Best Practices“
  • Sichere Rollouts (Betriebssystem, Software, Treiber, Patches)
  • Bereitstellung von DesktopPools
  • Bereitstellung und Verwaltung von virtuellen Desktops und Applikationen

Für erfahrene Empirum-Anwender  bieten wir die 3-tägigen Trainings „Empirum Advanced“ an.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Anmelden können Sie per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

19.09.2011

KomFIT 2011 ist ein voller Erfolg

KomFIT 2011 ist ein voller Erfolg

Die b+m IT services stellt sich in diesem Jahr auf der KomFIT – (Kommunales Forum für Informationstechnik e. V.) mit seiner ganzen Palette an Leistungen und Kompetenzen vor.
Das Thema „Amt mal Anders“ in Kooperation mit Hans Held GmbH, Die NetzWerkstadt, Triumph Adler präsentiert ausgefeilte Workflows von Dokumenten in Kommunen. Herr Stefan Feldhusen, der in den Pausen der Fachvorträge von interessierten Gästen in spannenden Gesprächen auf die neuen Möglichkeiten hinweisen konnte, gab einen umfassenden Einblick in ein Thema, das nur durch die Kooperation von Fachbeteiligungen zu einer kostensenkenden und harmonischen Prozesskette wurde.

Vom Datacenter bis zum Mobilen Endgerät, kompetent beraten von Frau Birthe Hansen und Herrn Karsten Preisner. Neu bei der b+m, in der Kooperation mit Sophos, ist das Thema Firewall und Gateways mit dem Spezialisten Astaro, dem jüngsten Mitglied der Sophos Gruppe.

Effizienz in öffentlichen Verwaltungen ist ebenfalls eines der gesuchten Themen. Das zentrale Management von Desktops und anderen Endgeräten mit z.B. Matrix42 – Empirum wurde ebenso thematisiert wie die Budgetverwaltung der IT mit Service Management, Inventory und Asset-Management-Lösungen. Herr Timo Peters, der dieses Thema in Norddeutschland branchenübergreifend und flächendeckend berät, fühlte sich in seinem Element. Nach Aussagen der Gäste wird dem zentralen Management der IT in 2012 eine noch stärkere Rolle zukommen.

31.08.2011

Matrix42 Empirum Experte für Paketierung gesucht

Matrix42 Empirum Experten mit Schwerpunkt Paketierung und Infrastruktur (m/w) gesucht

Wir brauchen Sie!
Unser Geschäftsbereich b+m IT services steht mit seinem zweistelligen Wachstum für umfassende IT-Infrastrukturberatung, Projektumsetzung sowie vielfältige Managed Services im Rechenzentrumsumfeld. Darüber hinaus bieten wir System-Housing für Software-Lösungen. Wir gehören am Standort Kiel, Hamburg, Hannover und Stuttgart zu den starken Partnern von Fujitsu, NetApp, Matrix42, Citrix, VMware und Sophos. Bei uns steht der Kunde mit seinen Anforderungen und Wünschen im Mittelpunkt.

Zur Verstärkung unseres Empirum Teams suchen wir zu sofort:
Matrix42 – Empirum Experten mit Schwerpunkt
Paketierung und Infrastruktur (m/w) am Standort Kiel, Hamburg, Hannover oder Stuttgart.

Für den Fachbereich Managed Workplaces suchen wir einen Techniker mit guten Kenntnissen in der Software-Paketierung auf Basis von Matrix42 Empirum. Ideal wären absolvierte Schulungen oder Zertifikate von Matrix42.
Sollten Sie sattelfest in der Lösung sein und durch Engagement begeistern, möchten wir Sie kennenlernen.
Wenn Sie spannende Projekte in einem attraktiven Umfeld und eigenverantwortliches Arbeiten schätzen, dann bewerben Sie sich bitte mit Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin.
Wir bieten eine attraktive Vergütung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gerne per E-Mail!
b+m Informatik GmbH Kiel
Sönke Bolduan
Am Kiel-Kanal 1, 24106 Kiel
0431 / 6703-122, soenke.bolduan@bmiag-it.de
www.bmiag-it.de

31.08.2011

b+m IT Lösungen ab 01.09.2011 auch in Stuttgart!

Kompetenz für
Mobility-Lösungen und „MDM“ – Mobile Device Management!

Die b+m Informatik GmbH Kiel, die sich mit den Standorten Kiel, Hamburg und Hannover einen festen Namen im IT-Markt gesichert hat, eröffnet zum 01.09.2011 ein Regionalbüro in Stuttgart!
Die Zeichen der Zeit stehen auf Mobilität und Flexibilität
Wir erleben einen Umbruch in der Branche. Daten, die unsere Kunden zum Abschluss einer Leistung oder eines Vertrages benötigen, müssen vor Ort präsent sein. Immer, überall und zu jeder Zeit. Iterationen bedeuten Verzögerungen und die kosten bekanntlich Zeit und Geld. Dabei ist die Bereitstellung von Daten technisch kein Problem; aber wirtschaftlich. Der Segen der Flut von mobilen Endgeräten und die Mobilität führen zu Aufwänden und Kosten in der Bereitstellung, Pflege und Absicherung.
Daten, die wir statt im sicheren Datacenter nun draußen herumtragen, können verloren werden oder in falsche Hände gelangen. Neue Gefahren und Chancen kommen auf uns zu. Lassen Sie sich die Weichen richtig stellen, sonst verlieren Sie viel mehr, als sie durch diese Innovation gewinnen.

Kommt jetzt das Ende der PCs…?
Verabschieden wir uns bald in vielen Positionen und Einsatzgebieten von den „dicken Kisten“ unter unserem Tisch? Sind Notebooks bald die neuen Desktops?
Wir denken, dass sich unsere Arbeitsgeräte in den nächsten 3 Jahren so markant verändern, dass wir mit sehr viel weniger Masse schneller und mobiler agieren können.
Die großen Hersteller der PCs geben deutliche Signale. Die PC-Sparten werden verkauft.
Die Anwender verweigern Investitionen in diese Technologie. Gewicht, Leistung, Bootzeit, Management, Anfälligkeit, Ergonomie, Stromverbrauch und allgegenwärtige Sicherheitslücken, die immer wieder gefunden werden, sind nicht mehr zeitgemäß. Das Umdenken in der Branche findet gerade jetzt statt.
Die Alternativen sehen gut aus!

Es geht auch anders…
Pfiffige und leistungsfähige Endgeräte mit den Betriebssystemen Android, IOS und BlackBerry, und natürlich auch von Microsoft, erobern die neue IT.
Maximale Mobilität und Flexibilität sind die Themen der Branche. Schneller vor Ort und besser informiert zu sein bedeutet einen echten Wettbewerbsvorteil zu haben. Lassen Sie sich nicht auf die hinteren Plätze drängen. Das „Hase und Igel Spiel“ hat gerade erst begonnen.

Aber Achtung…
Damit die Vorteile der Mobilität nicht in einen administrativen Gau und kostenintensiven Tarifdschungel führen oder Ihre Daten statt an Mobilität zu gewinnen plötzlich sogar „Beine“ bekommen, sollten Sie im Vorfeld eine umfassende Analyse in Anspruch nehmen, bei der die wichtigsten Punkte geklärt und alle Inhalte auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden:

– Plattform
– Struktur
– Kosten und Tarife im In- und Ausland
– Zentrales Management der gesamten Struktur
– Sicherheit und Policies

Eine Runde Lösung bekommen Sie jetzt aus einer Hand…
Genau diese Themen haben für Sie in einer Kompetenz vereint.
Sprechen Sie mit uns, wenn Sie bereit sind, einen großen Schritt zu machen!

Diese Leistung bieten wir ihnen natürlich in ganz Deutschland; und nicht nur in Stuttgart.

Unsere Kollegin, Frau Birthe Hansen, steht Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Birthe Hansen

Tel: 0431 6703 152

30.08.2011

Modernes Arbeitsplatzmanagement – Den Desktop im Griff

Dienstag, 30.August 2011 von 09:00 – 15:00h
Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

Das Einrichten einer IT-Infrastruktur hat nicht nur technische Aspekte, sondern auch viele kaufmännische und rechtliche Anforderungen. Eine gemeinsame Steuerung und Pflege aller Daten und der gesamten technischen Prozesse aus einer Lösung ist heute schön möglich. Wir zeigen Ihnen wie …

Zielgruppe: Matrix Anweder

Teilnehmerzahl: 20

Themen:

–  Empirum V14SP1
–  Integriertes Servicemanagement
–  b+m Managed Workplaces
–  Lizenzbilanz per Mausklick

Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Damit wir planen können, bitten wir um eine  Anmeldung per Mail unter event@bmiag-it.de oder nutzen Sie unsere Anmeldeseite.

02.08.2011

Es ist vollbracht! Wir sind jetzt Sophos Platin Partner

b+m IT services ist jetzt Sophos Platin Partner

Es ist vollbracht!

Durch intensive Schulungen und Zertifizierungen sind wir unserem Ziel, DIE Kompetenz im Bereich der IT-Sicherheit zu stellen, einen großen Schritt näher gekommen.

Der Geschäftsbereich konnte aktuell den höchsten Partnerstatus bei Sophos erlangen.

Darüber hinaus ist b+m das einzige Unternehmen weltweit, dass alle Sophos Spezialisierungen zusammen mit dem Platin-Partner-Status vorweisen kann.

Wir können Sie noch umfassender in den Bereichen EndPoint (Schutz vor Malware und Datenverlusten), Verschlüsselung (Schutz vertraulicher Daten und Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen), Internet (Internet-Browsing sicher und produktiv) und Email (Schutz vor Spam, Pishing, Malware und Datenverlusten) beraten.

„Sichere Kommunikation“, wie unser Fachbereich getauft wurde, hat den Anspruch, Ihre Daten für Lagerung, Bearbeitung und Transport „fit“ zu machen. Egal wo, egal wie und egal wohin Ihre Daten geschickt werden sollen. Bedenken Sie: IHRE DATEN SIND IHR KAPITAL!

Somit stehen wir heute vor der Herausforderung:

„Ihre Daten FIT für die Cloud … oder alles nur ge-Cloud?“

Die Cloud – früher auch „Internet“ genannt – bietet Ihrem Unternehmen zukünftig viele Möglichkeiten.

Unternehmensdaten sind immer und überall für die eigenen Mitarbeiter verfügbar und ermöglichen so eine Produktivität an jedem Ort, jederzeit und von jedem Endgerät: Emails, Kalkulationen, Angebote, Bilanzen, … egal ob vom Firmen-Notebook, privatem PC, Internet-Cafe, PDA/MDA, BlackBerry, iPhone oder iPad. Der Schutz dieser vertraulichen Informationen und Daten vor Missbrauch und Verlust, auch durch den Rechenzentrumsbetreiber (Hosting-Anbieter), stellt neue Anforderungen an Ihre IT. Angefangen bei einem umfassenden Schutz der Endpunkte, über sichere Zugänge zu Firmendaten, sicheren Email-Verkehr bis zur sicheren Internet-Nutzung durch die eigenen Mitarbeiter, werden die Anforderungen an heutige Sicherheitslösungen und -architekturen immer größer.

Es gibt unendlich viele … prominente Beispiele in der letzten Zeit: Alles Opfer von sogenannten Cyber-Attacken.

In diesem Zusammenhang sind sich gerade mittelständische Unternehmen der Gefahr für den eigenen Fortbestand selten bewusst. Dabei stehen gerade diese im Fokus der Angreifer, da Sie oftmals verhältnismäßig leichte „Beute“ sind. Denn viel zu oft hört man von Verantwortlichen: „Unsere kleine Firma ist doch für die gar nicht interessant!“. Doch leider sieht die Wirklichkeit anders aus: Gerade der deutsche Mittelstand, als tragende Säule der Wirtschaft, wird durch gezielte Angriffe von Innen und Außen ausgespäht. Hierbei werden die Angriffstaktiken immer gezielter und immer gefährlicher. Wo früher Hacking noch „Sport“ war, in dem es nur um Ruhm und Ehre ging, ist es heute ein lukrativer Markt… mit Ihren Daten und Firmengeheimnissen!

Wir beraten Sie gern über Möglichkeiten, wie die Sicherheit Ihrer IT-Struktur gesteigert werden kann.

Veranstaltung: „Mobiles arbeiten – aber sicher“

31.01.2011

b+m HandsOn Workshop – NetApp Storagesysteme

Damit Sie die Vorzüge Ihres NetApp Storage-Systems voll ausreizen können, laden wir Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltung HandsOn NetApp-Workshop ein.

Erhalten Sie noch weitere tiefe Einblicke in die Technik und Funktionen.

Experten von b+m und NetApp zeigen Ihnen, was noch alles geht!

Weitere Infos erhalten Sie hier.

30.09.2010

Mit b+m sicher aus dem Dschungel der Tarife und Provider

Das Zurechtfinden im Dschungel der Telekommunikations-anbieter und Tarife kostet Zeit und Geld. b+m als Berater in allen Fragen rund um das Thema Telekommunikation weist den Weg zur sicheren und kostenoptimalen Unternehmens-kommunikation.

Brandheiss liegt uns in diesem Herbst das Thema kostenoptimale und sichere Unternehmenskommunikation mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Netbooks am Herzen. Diese sollen Mitarbeitern immer und überall den Zugriff auf die Unternehmensdaten garantieren und versprechen Flexibilität und Komfort.

Jedoch mangelndes Sicherheitsbewusstsein und fehlende Sicherheitskonzepte gefährden unternehmenskritische Daten. Nutzen Sie unser Angebot und informieren Sie sich auf unseren Veranstaltungen zum Thema sichere Kommunikation oder lassen Sie sich von den b+m Experten den Weg aus dem Dschungel der Tarife und Provider im Rahmen unserer b+m Tarif-Check-Aktion zeigen.

 

  • Mit Sicherheit mobil!
    Informationsveranstaltung zum Thema sichere und kostenoptimale Kommunikation

    Dienstag, 02. November 2010
    Landhotel Dreiklang, Kaltenkirchen

    Unsere Referenten zeigen Ihnen praxisnah aufbereitet die neuesten Trends und Lösungen aus dem Telekommunikations-bereich. Gewürzt mit der notwendigen Prise Sicherheit, damit Ihre Daten nicht in die falschen Hände geraten.

    Wir würden uns freuen, Sie zu begrüßen!

 

  • b+m Tarif-Check
    Sie wollen sich um Ihr Kerngeschäft kümmern und sich nicht  mit allen Telekommunikationsanbietern bis ins kleinste Detail auseinandersetzen, um sicher zu sein, dass Sie den Provider mit den optimalen Tarifen für Ihre Anforderungen gewählt haben.

    Sie möchten überprüfen, wie gut Sie in diesem Bereich aufgestellt sind?

    Testen Sie uns unverbindlich!

 

Gerne stehen Ihnen die b+m Experten für Fragen zum Thema Kommunikation persönlich zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Mehr zum Thema sichere und kostenoptimale Kommunikation

28.09.2010

Innovativ, kreativ, neugierig – „Amt, mal anders“ mit b+m

28.09.2010
unter dem Motto „Kosten senken, Effizienz steigern – aber sicher!“ hat b+m als Aussteller der Jahresveranstaltung des Kommunalen Forums für Informationstechnik in Kiel am 14.09.2010 mit der Präsentation eines Referenzprojektes einmal mehr gezeigt, dass ländliche Behörde und Innovation kein Widerspruch sind.

Amt mal anders

Der optimale Workflow
Ein kurzer Einblick in das Projekt zur Optimierung des Dokumenten-Managements zeigt, wie der Wunsch nach optimaler Abbildung der Verwaltungsprozesse unter den Gesichtspunkten der Einsparung und Aufgabenreduzierung im Amt Hüttener Berge zur Triebfeder für Innovation und Erfolg wurde.

Das Amt Hüttener Berge packt zu
Im Gegensatz zu kurzfristig konzipierten Ad-hoc-Lösungen mit Inselcharakter setzt die Kommunalverwaltung des Amtes Hüttener Berge ein modernes, einheitliches Informationskonzept um, das gleichzeitig transparent, dialogorientiert und wirtschaftlich ist.

Eine Geschichte von guter Partnerschaft im Optimierungsprozess
Egal, ob es um Digitalisierung, Dokumenten-Management, Web-Applikationen oder zuverlässige IT-Infrastruktur geht, eine gute Kooperation und Kommunikation der Lösungs- und Dienstleistungspartner untereinander ist für das Gelingen eines Projektes von entscheidender Bedeutung.

Leider war die Zeit auf der Messe viel zu kurz, um auf alle Fragen in der Tiefe einzugehen. Einige Antworten möchten wir Ihnen mit unserer Broschüre „Amt, mal anders“ geben.

Download:

  • Broschüre „Amt, mal anders“ (PDF 1,37 MB)

Weitere Informationen zur Kooperation und Projekten finden Sie auf unserer gemeinsamen Webseite der b+m und Partner www.Amt-mal-Anders.de.

12.08.2010

b+m auf der KomFIT 2010

Gemeinsam mit starken Partnern gibt b+m auf der KomFIT 2010 einen Einblick in den Optimierungsprozess und das digitalisierte Dokumenten-Management als Gesamtlösung für Kommunen

Daten zwischen den Meeren – sicher und effizient!
Im nördlichsten Zipfel Deutschlands steht die Zeit nicht still. Im Amt Hüttener Berge sind Innovation und ländliche Behörde kein Widerspruch. Man ist „up to date“ – egal, ob es um Digitalisierung, Dokumenten-Management, Web-Applikationen oder IT-Infrastruktur geht. Der Druck steigt seit Jahren, so wie in den Unternehmen der freien Wirtschaft auch. Die Devise lautet: Kosten senken, Effizienz steigern – aber sicher!

Eine Geschichte von guter Partnerschaft im Optimierungsprozess
Gemeinsam mit Triumph-Adler, Hans Held und Die NetzWerkstatt ist dies b+m beim Amt Hüttener Berge gelungen. Die besondere Fachkompetenz der b+m für IT-Lösungen im kommunalen Sektor, begründet durch qualifizierte Mitarbeiter und langjährige Erfahrung mit den speziellen Anforderungen im Verwaltungsumfeld, die schnelle Reaktionsfähigkeit im Störungsfall und die hervorragende Kooperation mit den Fach-Applikationsanbietern sind nur einige der Gründe des Amtes auch zukünftig mit b+m zusammenzuarbeiten.

Auf der KomFIT 2010 erhalten Sie einen Einblick in den Optimierungsprozess und erleben das digitalisierte Dokumenten-Management als Gesamtlösung für Kommunen live.

Besuchen Sie uns am 14.09.2010 von 09:30 – 17:00 Uhr auf der KomFIT 2010 in Halle 400 | Stand 41-44!

Weitere Infos auch unter www.Amt-mal-Anders.de

14.06.2010

b+m ist Partner der Sophos IT Security Foren

Sophos präsentiert mit b+m die wichtigsten Zutaten für den Rundumschutz von Unternehmen

Sophos Gold Partner

Auch in diesem Jahr tourt Sophos, einer der führenden IT- und Datensicherheits-anbieter, wieder mit seinem eintägigen Informations- und Networking-Event durch sechs deutsche Städte.

Als Partner mit dabei, wie auch in den vergangenen Jahren, b+m IT services mit umfassendem IT-Sicherheitsmanagement aus einer Hand zum Schutz Ihres Know-how und Ihrer Daten:

  • Ermittlung der potenziellen Sicherheitslücken anhand von Risikoanalysen
  • Unterstützung beim Aufbau notwendiger organisatorischer Strukturen
  • Implementierung der passenden und betriebswirtschaftlich sinnvollen Sicherheitslösungen auf IT-Ebene

Als Referenten treten Sicherheitsexperten von Unternehmen wie AWD, Cirquent GmbH, ADAC, Atena Engineering GmbH und der Gesellschaft für Datenverarbeitung (GfD) auf sowie Experten des Instituts für Internet-Sicherheit der FH Gelsenkirchen. Sophos selbst wird die Bedeutung moderner Endpoint Security Lösungen erklären, seine mittel- bis langfristige Produktvision vorstellen sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in der IT Security gewähren.

Zwischen den einzelnen Vorträgen haben die Teilnehmer vielfältige Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit den Experten von Sophos sowie zum Networking mit Kunden, Partnern und Sicherheitsexperten.

  • zu den Terminen

05.05.2010

b+m sucht einen Citrix-Experten (m/w)

Für unseren Bereich IT services suchen wir Sie als Presale/Consultant mit umfassenden Erfahrungen im Bereich von Citrix (CCA/CCEA).

Citrix ExpertenDer Geschäftsbereich b+m IT services steht für umfassende IT-Infrastrukturberatung, Projektumsetzung sowie Infrastruktur-Betreuung. Darüber hinaus bieten wir System Hosting und Housing für Software-Lösungen der b+m Gruppe.

Für unseren Bereich IT services suchen wir Sie als Presale / Consultant mit umfassenden Erfahrungen im Bereich von Citrix.

Es erwarten Sie spannende Projekte in einem attraktiven Umfeld. Wir setzen auf Offenheit und Initiative. Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich, aber niemals allein. Einer unserer Erfolgsfaktoren ist unser Know-how. Deshalb tun wir viel für unser Team. Wenn Ihnen unsere Teamphilosophie zusagt und Sie die unten aufgeführten Eigenschaften mitbringen, sind Sie bei uns richtig.

Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben verbunden mit allen Chancen eines expandierenden Unternehmens.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Umsetzung von Infrastrukturkonzepten in Unternehmen vom kleinen Mittelstand bis zu Großunternehmen in Norddeutschland.
  • Sie verknüpfen Leistungen von Microsoft und Citrix mit den Anforderungen unserer Kunden.
  • Sie erarbeiten Strategien für die Vermarktung moderner IT- Infrastrukturlösungen.
  • Sie analysieren Schwachstellen im Sicherheitskonzept von Unternehmen.
  • Sie können Projekte selbständig planen und umsetzen.

Unsere Anforderungen:

  • Sie überzeugen durch Ihr Auftreten und Ihre fachliche Expertise
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B, sind reisebereit und zeitlich flexibel
  • Sie leisten exzellente Beratungsqualität im Sicherheits-Bereich
  • Sie arbeiten selbständig und sind trotzdem teamfähig.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und haben idealerweise Erfahrung in folgenden Bereichen:
    • Möglichst vorhandene CCA oder CCEA Citrix-Zertifikate
    • Umfassende Kenntnisse im Microsoft Active-Directory
    • Gute Kenntnisse im Bereich der Virtualisierung von Servern / Desktops
    • Planung von Virtuellen Desktop-Strukturen
    • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen

Über die b+m Gruppe:

Die b+m Gruppe ist Spezialist für Business IT-Lösungen und IT-Managementkonzepte in den Branchen Finanzwirtschaft, Gesundheit, internationaler Handel und Software-Engineering. Darüber hinaus vertrauen Unternehmen verschiedener Branchen der b+m Kompetenz, wenn es um Beratung, Prozessanalyse, Softwareentwicklung / -integration und Wartung moderner kundenindividueller Anwendungen geht.

Mit unserem hochmotivierten Team von mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Melsdorf/Kiel, Berlin, Hamburg und Hannover sind wir eines der führenden IT-Unternehmen Norddeutschlands.

Interessiert?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie bitte – gerne per E-Mail – Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Verfügbarkeit.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

21.03.2010

b+m erfolgreich auf der CeBIT 2010 – einfach sichere IT-Infrastrukturen

Eine erfolgreiche CeBIT 2010 liegt hinter uns. In diesem Jahr präsentierte sich die b+m mit dem Bereich b+m IT services gleich in zwei Hallen mit den Schwerpunkten Virtualisierung und IT-Sicherheit auf der Messe in Hannover.

IT-Infrastrukturen

Simplicity is Power: Virtualisierung aus einer Hand mit b+m

Gemeinsam mit Citrix Systems, dem führenden Anbieter für Virtualisierungs- ,  Netzwerk und Software-as a-Service-Technologien  stand  für den Citrix  Partner und Gold Solution Advisor b+m in Halle 4 die  Desktop-Virtualisierungslösung Citrix  XenDesktop 4  und die neue Version von Citrix XenApp im Vordergrund. Citrix XenDesktop™ 4 ist die einzige Desktop-

Virtualisierungs-Lösung, die sämtliche Einsatz-Szenarien im Unternehmen abdecken kann. Dank der einzigartigen Citrix FlexCast- und HDX-Technologien bietet XenDesktop 4 den perfekten Desktop für jeden Anwender. Zudem enthält XenDesktop 4 die umfassenden Anwendungs-Virtualisierungs-Technologien von Citrix XenApp – somit ist es die einzige Lösung, die Anwendungen, ganze Windows-Desktops oder beides bereitstellen kann – mit maximaler Performance, Sicherheit, Agilität und Flexibilität – und das bei minimalen Kosten.

 

Starker Auftritt: b+m IT-Sicherheitsmanagement mit Sophos

Wie IT-Systeme  nahezu unverwundbar gegen heimtückische Hacker- und Malware-Attacken sind, zeigten die Sicherheits-Experten der  b+m  in Halle 11  mit den IT-Lösungen für Security und Data-Protection  als Partner der Sophos in Halle 11. Pünktlich zur CeBIT 2010 reagierte Sophos mit mehreren Produktneuheiten wie Endpoint Security and Data Protection 9.5  mit verbesserten Funktionen zum Schutz vor Web-basierten Angriffen auf die aktuelle Bedrohungslage. Die Lösung enthält zudem die neue Funktion Live Protection, eine automatische Online-Abfrage in Echtzeit bei verdächtigen, aber unbekannten Dateien. Ebenfalls neu bietet  SafeGuard Enterprise in der Version 5.50 neben Windows 7 (64-Bit) Unterstützung auch verbesserte Funktionen für eine einfache Administration und effiziente, unternehmensweite Durchsetzung von Richtlinien.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Partner, Besucher und Kunden für diese gelungene CeBIT 2010!
Ihr b+m IT services-Messe-Team


Sophus und Utimaco

Citrix Gold Partner

21.02.2010

b+m zertifiziert sich auch 2010 als Microsoft Gold Partner

Jedes Jahr müssen Microsoft Gold Partner ein umfangreiches Zertifizierungsprogramm durchlaufen. Für 2010 hat sich b+m erneut als Gold Partner qualifizieren können.

Microsoft Gold Certified Partner

Im Microsoft Kompetenzprogramm hat sich die b+m Gruppe dieses Jahr in den folgenden Themen erfolgreich zertifiziert:

 

  • Networking Infrastructure Solutions
  • Information Worker Solutions
  • Microsoft Business Solutions (Microsoft Dynamics NAV)
  • Small Business Specialist Community
  • Unified Communications Solutions
  • Server Platform

Mit 6 Kompetenzen und 15 Microsoft Certified Professionals gehört b+m zu den großen Microsoft Gold Partnern in Deutschland.

25.01.2010

CeBIT 2010: Push your Business!

Unter dem Motto „Push Your Business“ nutzt b+m auch in diesem Jahr die größte Kommunikationsplattform der ITK-Branche, um Kunden zu informieren, Kontakte zu knüpfen und den Informationsaustausch mit Partnern zu pflegen.

Push Your Business

Als Mitaussteller informiert b+m als Citrix Solution Advisor gemeinsam mit dem Partner über die Möglichkeiten Einsparpotenzial durch die Nutzung innovativer Virtualisierungs-Technologien zu schaffen.

Die Anwendungsbereitstellung für die Mitarbeiter an jedem Ort zu jeder Zeit ist mit traditionellen Konzepten nicht zu bewältigen. Dynamische Unternehmens-strukturen und Geschäftsprozesse erfordern flexible IT-Umgebungen.

Die b+m Spezialisten mit langjähriger Projekterfahrung in Planung und Implementierung zuverlässiger IT-Lösungen zeigen ihnen anhand unterschiedlicher Szenarien, auf welchen Wegen effizientes Ausschöpfen des Virtualisierungsportfolios zu den gewünschten Effekten wie Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung führt.

Besuchen Sie b+m und Partner auf der CeBIT!

Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins nutzen Sie die Anmeldeseite. Ein freies Kontingent an Eintrittskarten steht für Sie zur Verfügung.

b+m auf der CeBIT
2.- 6. März 2010 Hannover Messegelände
Halle 04 | Stand B 04 Citrix
Halle 11 | Stand B 26 Sophos und Utimaco

10.01.2010

b+m und Sophos auf der CeBIT 2010!

b+m ist auch in diesem Jahr als Mitaussteller vertreten, informiert gemeinsam mit Sophos und Utimaco auf der CeBIT 2010 Hannover wie Unternehmen ihre IT-Systeme und Daten nahezu unverwundbar gegen heimtückische Hacker- und Malware-Attacken machen.

Denn CIOs und IT-Administratoren fühlen sich heute angesichts der komplexen IT- und Datensicherheitsbedrohungen oft wie in das sprichwörtliche Haifischbecken geworfen. Der führende Anbieter von IT-Lösungen für Security and Data Protection stellt pünktlich zur CeBIT 2010 mehrere Produktneuheiten vor, mit denen auf die aktuelle Bedrohungslage reagiert wird: Erstmals präsentiert Sophos Endpoint Security and Data Protection 9.5 mit verbesserten Funktionen zum Schutz vor Web-basierten Angriffen. Die Lösung enthält zudem die neue Funktion Live Protection, eine automatische Online-Abfrage in Echtzeit bei verdächtigen, aber unbekannten Dateien. Ebenfalls neu ist SafeGuard Enterprise in der Version 5.50 mit Windows 7 Unterstützung und 64-Bit Verschlüsselung.

Messe-Besucher erhalten am Sophos Stand außerdem die kostenlose Verschlüsselungssoftware Free Encryption. Zudem informieren die Experten von Sophos die Besucher in regelmäßigen Vorträgen am Stand über die arglistigen Angriffsmethoden von Cyberkriminellen.

Auf der diesjährigen CeBIT präsentiert sich Sophos so groß wie noch nie: Auf einer Ausstellungsfläche von über 170 Quadratmetern präsentiert Sophos sein gesamtes Lösungsportfolio – darunter die neue Version 9.5 von Endpoint Security and Data Protection, mit der sich Computer und Notebooks zuverlässig vor Cyberangriffen und Datenverlust schützen lassen. Im Mittelpunkt des Releases steht der Schutz der Endgeräte vor den zunehmenden Gefahren aus dem Web: So wurde Endpoint Security and Data Protection unter anderem um URL-Filter-Funktionen sowie Live Protection ergänzt, die online und in Echtzeit die aktuellsten Informationen zu Schaddateien in den SophosLabs abfragt, sofern noch keine Virensignatur am Endpoint verfügbar ist. Damit wird sichergestellt, dass ungefährliche Dateien schneller zur Verfügung stehen und gefährliche, aber bislang unbekannte Dateien frühzeitig in Quarantäne kommen.

Als weitere Neuerung stellt Sophos SafeGuard Enterprise 5.50 vor. Mit der professionellen Verschlüsselungslösung hat Sophos sein Portfolio nach der Übernahme des Datensicherheitsspezialisten Utimaco im Jahr 2009 erweitert. Sie ermöglicht Unternehmen einen plattformübergreifenden Rundum-Schutz von Daten, die auf mobilen und stationären Computern sowie Servern gespeichert oder über Wechselmedien und E-Mail-Anhänge ausgetauscht werden. Die aktuelle Version bietet neben Windows 7 Unterstützung und 64-Bit Verschlüsselung auch verbesserte Funktionen für eine einfache Administration und effiziente, unternehmensweite Durchsetzung von Richtlinien.

„Da das IT-Sicherheitsmanagement als ITK-Dienstleister eine entscheidende Rolle in jedem Infrastrukturprojekt spielt, schätzen wir die CeBIT in Hannover als Plattform zum Erfahrungsaustausch mit Herstellern und Besuchern“, so Sönke Bolduan, Bereichsleiter b+m IT services.“ Besuchen Sie uns und erfahren Sie, wie wir gemeinsam Ihr Unternehmen mit den aktuellsten Lösungen starker Partner umfassend vor Bedrohungen schützen können.“

Besuchen Sie b+m und Partner auf der CeBIT!

Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins nutzen Sie die Anmeldeseite. Ein freies Kontingent an Eintrittskarten steht für Sie zur Verfügung.

b+m auf der CeBIT
2.- 6. März 2010 Hannover Messegelände
Halle 11 | Stand B 26 Sophos und Utimaco
Halle 04 | Stand B 04 Citrix

In Verbindung stehende News:

 

 CeBIT 2010: Push your Business! – 25.01.2010

02.10.2009

CITTI hochverfügbar mit NetApp

Nach erfolgreicher Implementierung einer hochverfügbaren Storage-Cluster-Infrastruktur durch die b+m als Herzstück der zentralen IT der Kieler Zentrale der CITTI Handelsgesellschaft ist nun durch die Beauftragung zur Lieferung weiterer NetApp Storage Systeme für die CITTI Großhandelsniederlassungen der nächste Bauabschnitt eröffnet.

Das hochredundante Storage-System in der CITTI-Zentrale, räumlich in zwei Brandschutzabschnitte aufgeteilt, beherbergt die virtualisierte System-Umgebung für elementare Unix-, Windows- und Linux-Dienste.  Bei geplanten oder ungeplanten Downtimes eines Rechenzentrums erfolgt ein transparenter Fail-Over-Prozess, so dass auch in diesem Fall übergangslos weitergearbeitet werden kann. Das zentrale System ist ausgelegt für den 7×24 Stunden Dauer-Betrieb in zwei aktiven Abschnitten. Die Spiegelung der produktiven Daten-Bestände erfolgt in Echtzeit (NetApp Metro-Cluster).

Höhere Performance, bessere Skalierbarkeit und geringere TCO
Zukünftig werden alle angeschlossenen CITTI-Großhandelsniederlassungen stündlich ihre Daten auf eine lokale Fail-Over-Instanz spiegeln und zusätzlich als Tapeless Backup mit geringem Aufwand in die Kieler Zentrale replizieren.

Über NetApp Deutschland GmbH
NetApp steht für innovatives Storage- und Datenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz. Unter dem Credo „Go further, faster“ unterstützt Sie NetApp Unternehmen weltweit in Ihrem Erfolg.

Ihr Ansprechpartner für Storage-Lösungen:
Marc Berger, +49 431 6703-114
b+m IT services

Link:

01.10.2009

b+m erhält NetApp Award

Ausgezeichnete Partnerschaft

b+m erhält NetApp Award

Auf dem NetApp American Award Evening in Frankfurt erhält b+m die Auszeichnung „Rookie of the year 2009“.

b+m ist vom Storage-Hersteller NetApp als „Newcomer des Jahres“ für exzellente Leistungen ausgezeichnet. Der Storage-Spezialist drückt dem Gold Partner seine Anerkennung für das im ersten Jahr der Partnerschaft erbrachte Engagement aus.

„Als junger Partner der NetApp freuen wir uns umso mehr über die Anerkennung. Für unser Team ein weiterer Ansporn, die hervorragenden und innovativen Lösungen der NetApp unseren Kunden zu präsentieren und zu implementieren“, so Sönke Bolduan, Bereichsleiter b+m IT services bei der Verleihung durch Dieter Schmitt, Director Channel Sales Germany bei NetApp.

Seit Oktober 2008 entwickelt b+m erfolgreich NetApp Lösungen mit ganzheitlichem Infrastrukturansatz, kombiniert Storage und Virtualisierung in Abhängigkeit der Anforderungen der Kunden aus Industrie und Handel.

Über NetApp Deutschland GmbH

NetApp steht für innovatives Storage- und Datenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz. Unter dem Credo „Go further, faster“ unterstützt NetApp Unternehmen weltweit in ihrem Erfolg.

Ihr Ansprechpartner für Storage-Lösungen:
Marc Berger, +49 431 6703-114
b+m IT services

Link:

07.09.2009

Citrix Systems macht b+m zum Gold Solution Advisor

Langjährige Partnerschaft garantiert Kundenzufriedenheit

Citrix Partner Gold

b+m IT services ist Spezialist für Application Delivery-Lösungen und Server-Virtualisierung. Als langjähriger Citrix-Partner implementiert b+m bei seinen Kunden angepasste Lösungen zur Bereitstellung und Verwaltung von IT-Anwendungen, Desktops und Servern. Kunden aus Wirtschaft, Verwaltung und Gesundheitswesen vertrauen dabei der Unterstützung von b+m über die gesamte Prozesskette, von der Beratung über das Projektmanagement bis zum Support.

„Citrix ist der Partner, der die komplette Bandbreite der Technolologien aus den Bereichen Virtualisierung, Streaming und Storage anbietet“, sagt Sönke Bolduan, Bereichsleiter bei der b+m IT services. „Die erfolgreiche Umsetzung unserer Projekte und die Zufriedenheit unserer Kunden bestätigen uns in unserer Zusammenarbeit mit Citrix Systems. Durch die Ernennung zum Citrix Gold Solution Advisor fühlen wir uns in unserer Arbeit bestätigt und motiviert.“

Wir freuen uns, die Marktposition weiterhin gemeinsam mit Citrix Systems auszubauen und damit zu einer hohen Kundenzufriedenheit beitragen zu können.“

 

Director Partner Sales Germany bei Citrix Systems, Peter Goldbrunner überreicht die  Partnerurkunde an Stefan Feldhusen und Heiko Müller, b+m Informatik GmbH Kiel (v. r. n. l.)

Über Citrix

Citrix Systems ist führender Anbieter von Virtualisierungs-, Netzwerk- und Software-as-a-Service-Technologien für mehr als 230.000 Unternehmen weltweit. Die Produktfamilien Citrix Delivery Center, Citrix Cloud Center und Citrix Online Services vereinfachen die IT-Nutzung für Millionen von Nutzern und stellen jede Applikation orts- und zeitunabhängig auf jedem Endgerät zur Verfügung. Zu den Kunden zählen alle Fortune Global 500 Unternehmen ebenso wie tausende von kleinen und mittleren Unternehmen weltweit. Citrix Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida (USA), und ist mit Niederlassungen in 29 Ländern vertreten. Citrix zählt 10.000 Handels- und Allianz-Partner in über 100 Ländern. Im Geschäftsjahr 2008 erwirtschaftete Citrix einen Umsatz von 1,6 Milliarden US-Dollar. Die Niederlassung für die Vertriebsregion Central Europe (Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa) befindet sich in Hallbergmoos bei München. Weitere Informationen finden Sie unter www.citrix.de.

Interesse an unseren Lösungen?

Ihr Ansprechpartner: Stefan Feldhusen 0431 6703-117

Link:

03.09.2009

Mit (IT)-Sicherheit Kosten senken

Mindern Sie mit Sicherheit den Aufwand für Ihre Briefkorrespondenz

Warum versenden Sie Ihre Verträge oder Kontoauszüge immer noch per Post, obwohl ein digitaler Versand z.B. via E-Mail nur einen Bruchteil der Kosten produziert?

Wir zeigen Ihnen eine sichere Lösung!

b+m IT services informiert Sie am 14. Oktober in Hamburg und am 22.Oktober in Hannover im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zum Thema  E-Mailsicherheit, die sich an IT-Verantwortliche, sowie auch an Geschäftsführer, Prozessplaner und Datenschutzbeauftragte richtet.

Nähere Informationen folgen in Kürze.

b+m bietet Fach-Kompetenz im Bereich IT-Sichehrheit von der Konzeption, über die Implementierung bis zum vollständigen Outtasking.

Interesse an unseren Lösungen?

wenden Sie sich an Karsten Preisner 0431 6703-178!

31.07.2009

IT-Zukunft gestalten mit dem frischen Wind neuer Ideen

Zukunft ist nicht vorhersehbar – aber gestaltbar

IT Future

„Ideen und Impulse dazu liefert Fujitsu im Rahmen von IT FUTURE. Sich hier zu informieren, lohnt insbesondere, weil Kostenminimierung eines der vordringlichen Themen auf der aktuellen CIO-Agenda darstellt. Dazu liefert die IT FUTURE vielfältige Anregungen, wobei das Spektrum von optimierter Ressourcenausschöpfung mittels intelligenter Virtualisierung bis hin zu innovativen Technologien für deutlich reduzierten Energieverbrauch reicht. Über das Primärziel Kostensenkung hinaus informiert die Veranstaltung auch über Entwicklungen, die mehr und mehr Einfluss auf das Morgen Ihrer IT nehmen. Ihnen Anregungen zu geben, ist uns ein besonderes Anliegen.“
(Gisela Strnad, Senior Director Marketing, Fujitsu Technology Solutions GmbH)

IT-Zukunft hat viele Facetten – den wichtigsten begegnen Sie hier…

Information ist die Brücke in die Zukunft. Je aktueller und qualifizierter Sie informiert sind, umso sicherer können Sie zukunftsgerichtete Entscheidungen treffen.

Gestalten Sie diese Entscheidungsgrundlage gemeinsam mit uns und besuchen Sie die „IT Future“, zu der wir Sie im Namen von Fujitsu herzlich nach Hamburg einladen.

Dienstag, 15. September 2009, Elysee Hotel Hamburg

Besuchen Sie die Fachvorträgen zu den Themen neue Technologien, Produkte, Lösungen und Services und informieren Sie sich am Stand der b+m IT services zu den Themen

  • Storage
  • Office Solutions
  • Dynamic Data Center

Nehmen Sie die Zukunft Ihrer IT ins Visier – mit dem Blick auf die Agenda (PDF: 266 KB) und Ihrer Anmeldung unter event@bmiag.de und dem Stichwort „IT Future“ kommen Sie ihr einen ersten Schritt näher.